Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Let's Code

Entwickle einen interstellaren Algorithmus und sichere Dir eine DJI Mavic Air Drohne

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
In einer weit entfernten Galaxie, in der die Reise zwischen Planeten dank Raumschiffen und Hyperantrieb kein Problem darstellt, findet das alljährliche Wettrennen der besten Coder an den interplanetarischen Hochschulen statt. Du hast die Chance dabei zu sein! Entwickle einen interstellaren Algorithmus, der Dich auf dem kürzesten Weg ins Ziel navigiert. Dort angekommen hast Du die Chance auf eine DJI Mavic Air Drohne!

Die Preise

1. Platz
DJI Mavic Air - Drohne mit 4K Full-HD Videokamera inkl. Fernsteuerung
2. Platz
Sony WH-1000XM3 Bluetooth Noise Cancelling Kopfhörer
3. Platz
Bang & Olufsen BeoPlay A1 Bluetooth Lautsprecher

Die Challenge

Entwickle einen interstellaren Algorithmus, der Dich auf dem kürzesten Weg zum Planeten b3-r7-r4nd7 bringt. Wie Du bei der Ermittlung des Pfades vorgehst, entscheidest Du selbst. Beachte nur, dass Dein Shuttle nicht jeden Code interpretieren kann. Du hast die Wahl zwischen folgenden Programmiersprachen: C++, Java, JavaScript (auch TypeScript) oder Python.

ZEIG DEINE SKILLS

Dein Ziel ist der Planet b3-r7-r4nd7. Es gilt den schnellsten Weg von dem Knotenpunkt "Erde" aus zu finden. Dabei kannst Du nur von Himmelskörper zu Himmelskörper reisen. Alle Wegstrecken und Planeten findest Du in dem JSON-File. Dabei kannst Du Dich von Graph.nodes[Graph.edges[i].source] nach Graph.nodes[Graph.edges[i].target] und umgekehrt bewegen (ungerichteter Graph). Die Graph.edges[i].cost geben die Entfernung zwischen den beiden Planeten an.

» JSON-File Download

Unser Tipp: Die "source"- und "target"-Attribute der Edges geben den Index des jeweiligen Nodes im "nodes"-Array an.

SO BIST DU DABEI

Sende uns einfach einen Link (z.B. über Google Drive, Dropbox, GitHub…) zu Deinem Quellcode und der optimalen Abfolge der Nodes (inkl. Gesamtentfernung) über das Kontaktformular weiter unten.

Ob Du gewonnen hast, erfährst Du per Mail und natürlich bei uns auf Facebook & Instagram.

Einsendeschluss: 26.05.2019

Unser Partner

Der Bertrandt-Konzern entwickelt seit über 40 Jahren individuelle Entwicklungs-Lösungen für die internationale Automobil- und Luftfahrtindustrie. Insgesamt stehen rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an 54 Standorten für tiefes Know-how, zukunftsfähige Projektlösungen und hohe Kundenorientierung. Im Geschäftsjahr 2017/2018 erwirtschaftete Bertrandt als börsenorientiertes Unternehmen einen Umsatz von 1 Mrd. Euro. Wir haben den Anspruch, für jeden Kunden die beste Lösung zu entwickeln.

In München entwickeln wir die Mobilität der Zukunft. Unsere Entwicklungsteams arbeiten aktiv an den Megatrends Digitalisierung, Autonomes Fahren und E-Mobilität. Werden Sie ein Teil davon und profitieren Sie neben einem spannenden Arbeitsumfeld auch von zahlreichen Benefits.

Jetzt mitmachen

Bitte alle Felder ausfüllen!
Messenger Icon

Noch Fragen?

Dann schreibe uns einfach eine Nachricht - am besten bei Facebook oder per Mail.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Veranstalter der Coding Challenge ist:
get in GmbH, Siegburger Str. 215, 50679 Köln.
Die Coding Challenge steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Daten und Informationen ist nicht Facebook, sondern die get in GmbH und die Bertrandt Ingenieurbüro GmbH.

Teilnahme
Durch die Inanspruchnahmen einer Dienstleistung des Betreibers werden die Gewinnchancen nicht erhöht. Die Teilnahme an der Coding Challenge beinhaltet das Einverständnis zur Nennung des Vornamens auf der Facebook Fanpage von get in IT im Gewinnfall.

Gewinne
Die Gewinne werden nicht ersatzweise in bar ausgezahlt und sind vom Umtausch und von Reklamationen jeglicher Art ausgeschlossen.

Challenge
An der Coding Challenge nimmt teil, wer die vorgegebenen Teilnahmeart – Einsendung der Lösung per Link unter Angabe des Vornamens – wählt. Jeder Teilnehmer kann nur einmal an der Challenge teilnehmen. Die Gewinner werden auf Basis von qualitativen Kriterien der Einsendungen ermittelt. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und auf Facebook verkündet (Vorname). Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 30 Tagen nach der Benachrichtigung nicht zur Entgegennahme seines Gewinnes melden, verfällt der Gewinn und es wird ein Ersatzgewinner ermittelt.

Datenschutz
Personenbezogene Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung der Coding Challenge durch die get in GmbH sowie zur einmaligen Kontaktaufnahme per E-Mail durch die Bertrandt Ingenieurbüro GmbH erhoben, verarbeitet, genutzt und 60 Tage nach Abschluss der Coding Challenge gelöscht.

Sonstiges
Der Teilnehmer stellt Facebook von jeder Haftung frei. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.