Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

R+V Allgemeine Versicherung

3 Einstiegsprogramme

 
Erfahrungsbericht

Trainee im Bereich Informationssysteme
R+V Allgemeine Versicherung

Warum habe ich mich für das Trainee-Programm bei R+V entschieden?

Ich habe allgemeine Informatik an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden studiert. Nach Beendigung meines Studiums wurde mir schnell klar, dass ich mich in Zukunft nicht nur fachlich sondern auch persönlich weiterentwickeln möchte.

Schnell wurde ich auf das Trainee-Programm der R+V aufmerksam, das meiner Meinung nach beide Ziele vereint und somit den für mich idealen Berufseinstieg bietet. Individuelle Förderung durch Seminare gehören genauso zum Trainee-Programm, wie die Unterstützung durch einen fachlichen Mentor und einem Paten aus dem vorherigen Trainee-Jahrgang. Also habe ich mich beworben und bin nun seit August Trainee bei R+V.

In welchem Bereich arbeite ich?

Im Unternehmen bin ich Trainee im Bereich Informationssysteme. Innerhalb des Bereichs arbeite ich in der Abteilung Anwendung und Infrastruktur, bin dort in der Gruppe Unix-Systeme beheimatet und Teil des Teams WebSecurity. Zu den Aufgaben der Gruppe Unix-Systeme gehört es, die Sicherheit der hochverfügbaren Web-Portale der R+V zu gewährleisten. Dazu gehören beispielsweise die Bereitstellung und der Betrieb der Server, auf denen sich die Nutzer der R+V Web-Portale anmelden.

Das WebSecurity-Team ist für die Authentifizierung der Portal-Nutzer verantwortlich. Außerdem ist das WebSecurity-Team mitverantwortlich dafür, dass Portale auch während der Ausführung von Wartungsarbeiten online verfügbar bleiben. Dabei ist die Kommunikation verschiedener Teams aus unterschiedlichen Gruppen besonders wichtig.

Da das WebSecurity-Team sehr verantwortungsvolle Aufgaben übernimmt, bin ich froh, dass mir neben meinem Gruppenleiter und der gesamten Gruppe, auch ein fachlicher Mentor bei der Einarbeitung hilft. Der fachliche Mentor befindet sich im selben Team und kann mir viele hilfreiche Tipps geben, sodass ich nach und nach mehr Aufgaben im Team übernehmen kann.

Mein Fazit der ersten Monate

Für mich ist es erstaunlich, wie viele unterschiedliche Menschen man in kurzer Zeit bei R+V kennenlernt. Dazu trägt zum einen das Trainee-Programm bei, da man von Beginn an Kontakt zu den Trainees aus unterschiedlichen Bereichen hat. Zum anderen sind die Mitarbeiter bei R+V sehr freundlich und offen, sodass man schnell Anschluss findet.

Besonders gefreut hat mich, dass ich in meiner Gruppe so offen empfangen wurde, dass ich jede Frage stellen kann und dass ich das Glück habe einen spannenden Job gefunden zu haben. Ich freue mich auf viele spannende Aufgaben und darauf bei R+V noch viele interessante Menschen kennen zu lernen.

Kostenlos registrieren
Unternehmen suchen nach Dir!
Zeig Dich und lass Dich von Arbeitgebern finden, die genau nach Deinen IT-Skills suchen.
Dein Profil ist komplett kostenlos. Betrete jetzt das nächste Level Deiner Jobsuche.