Alle Infos & Bewerbungstipps
Alle Jobs für den IT-Einstieg
Alle Arbeitgeber

KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

37 Einstiegsprogramme

Erfahrungsbericht

Consultant Associate
KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Frau Behnke, wie sind Sie zu KMPG gekommen?

Zu KPMG kam ich durch dieIT Consulting Recruiting Days 2016. Ausschlaggebend war damals für mich nicht nur die Vielzahl der unterschiedlichen Mandate und Projekte, sondern insbesondere auch die Unternehmenskultur. Im Anschluss an das Event habe ich direkt mit meiner Bewerbung losgelegt. Die IT Consulting Recruiting Days haben mir letztlich zu meinem Bewerbungsinterview und zum Einstieg bei KPMG direkt nach meinem Studium verholfen.

Welche Aufgaben übernehmen Sie als Associate im ERP&CRM Consulting bei KPMG?

Als Beraterin bei KPMG liegt mein Fokus auf der Erstellung von Target Operating Models sowie der Implementierung von ERP-nahen Lösungen im Rahmen von Business-Transformationen. Bei uns gleicht kein Arbeitsalltag dem anderen. Aktuell bin ich montags bis donnerstags mit einer Praktikantin vor Ort beim Kunden und freitags in der Münchner Niederlassung. Ich bin für verschiedene Arbeitsbereiche in einem Transformationsprojekt verantwortlich. Außerdem bin ich in unserem Team für das Recruiting von Praktikanten und Werkstudenten verantwortlich und betreue sie anschließend als Mentor.

Welche anderen Abteilungen/Schwerpunkte innerhalb des IT Consultings bei KPMG gibt es noch?

Neben den Bereichen BI & Steering, IT Compliance, CIO & CFO und ERP & CRM Consulting haben wir zusätzlich den Bereich Cyber Security und unser internes Center of Excellence Team Lighthouse. Der letztere Bereich bietet ein breites Spektrum von spezifischen Data & Analytics Lösungen zu den wichtigen Themenstellungen rund um Wachstum, Risiko und Kosten an. Zusammen mit Kollegen aus anderen Bereichen wird dieses Portfolio weiterentwickelt.

Was schätzen Sie an Ihrem Arbeitsumfeld KPMG am meisten?

Vor allem, dass ich auch nach kurzer Zeit Verantwortung übernehmen konnte. Gut gefällt mir auch, dass ich mich ständig weiterbilden und Neues lernen kann. Ich arbeite immer wieder gemeinsam mit höherrangigen Mitarbeitern, von deren Expertise ich lernen kann. KPMG bietet eine Vielzahl an Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Von Beginn an durchlaufen wir verschiedene Trainings für die Stärkung unserer Hard- und Soft Skills. Auch ehrenamtliche Arbeit kommt nicht zu kurz: KPMG ermöglicht es mir, für eine gemeinnützige Stiftung Schulklassen zu besuchen. Neben dem Projektalltag ist die Arbeit mit Kindern eine schöne Abwechslung. An KPMG als Arbeitgeber gefällt mir auch, dass das Unternehmen eine Vorreiterrolle einnimmt, wenn es um Innovationen geht. Als einer der weltweit führenden Anbieter in Data & Analytics entwickelt KPMG auch Lösungen für Kunden in diesem Bereich.

An meinen Kollegen schätze ich, dass sie mir offen und direkt Feedback geben. Bei den flachen Hierarchien hier bei KPMG ist das oft sehr schnell und unkompliziert möglich. Das gilt auch, wenn ich Fragen habe.

KPMG macht vor allem die Diversity unserer Mitarbeiterprofile aus – vom betriebswirtschaftlichen Fachexperten und Strategen über technische Datenbankspezialisten bis hin zu Data Scientists ist alles vertreten. 

Was macht KPMG als Arbeitgeber für Nachwuchskräfte aus?

KPMG ist im Bereich Data & Analytics eines der weltweit führenden Unternehmen und deshalb die erste Adresse für alle Studenten und Absolventen, die sich für die Themen IT und Data & Analytics sowie Jobs in diesem Umfeld interessieren.

Kostenlos registrieren
Unternehmen suchen nach Dir!
Zeig Dich und lass Dich von Arbeitgebern finden, die genau nach Deinen IT-Skills suchen.
Dein Profil ist komplett kostenlos. Betrete jetzt das nächste Level Deiner Jobsuche.