Consultant (w/m) Indirect Taxes - Schwerpunkt IT Beratung

PwC AG WPG
Berlin + 1 weiterer Ort

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Beratung / Consulting
  • Risk / Compliance Management
  • System Engineering

Gewünschte Studienfächer

  • Wirtschaftsmathematik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Berlin
  • München
Stellenbeschreibung
  • Kompetente Beratung und Betreuung – Sie beraten und betreuen nationale und internationale Mandanten in Fragen der Umsatzsteuer und anderer indirekter Steuern.
  • Kundenkontakt – Die Aufdeckung und Bewältigung von Risiken unter Einbeziehung von IT-Anwendungen (z.B. SAP, Oracle) gehört zu Ihren Aufgaben. Dabei sind Sie oft beim Mandanten vor Ort eingesetzt.
  • Verantwortungsvolle Aufgaben – Sie suchen nach steuerlichen Optimierungsmöglichkeiten für Mandanten und entwickeln unterstützende Tools und Anwendungssysteme.
  • Expertenwissen – Zudem erstellen Sie Fachkonzepte zur Abbildung gesetzlicher Anforderungen in IT-Systemen und arbeiten mit Datenanalyse- (z.B. Excel) oder Datenbank-Programmen (z.B. Access).


  • Sie haben Ihr Studium der Wirtschaftsinformatik oder Ihr wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik überdurchschnittlich abgeschlossen.
  • Ihre ausgeprägten kommunikativen und analytischen Fähigkeiten für wirtschaftliche Zusammenhänge zeichnen Sie ebenso aus wie Engagement und die Bereitschaft zur Teamarbeit.
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich. Idealerweise bringen Sie außerdem SAP- oder andere ERP-Kenntnisse mit.
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und setzen diese routiniert ein.


T-7174

Sandra Witte,
030 2636-5344

Jetzt bewerben

64 weitere Einstiegsprogramme der PwC AG WPG