Untersuchung und Bewertung der Anwendung verschiedener statistischen Verfahren

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Stuttgart

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Forschung & Entwicklung

Gewünschte Studienfächer

  • BWL
  • Informatik
  • Mathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Stuttgart

Gut zu wissen

  • Ausgeschrieben vom Institut für Fahrzeugkonzepte
Stellenbeschreibung

Ihre Mission:

Das Institut für Fahrzeugkonzepte ist ein Systeminstitut. Es bearbeitet und koordiniert verkehrstechnisch relevante Forschungsthemen zu neuen Fahrzeugkonzepten und Fahrzeugtechnologien. Der Pkw nimmt eine zentrale Rolle in der mobilen Lebensweise der Industriegesellschaft ein. Hierbei kann das Auto als ein individuelles Transportgefäß betrachtet werden. Für die Anschaffung und Nutzung dieser Fahrzeuge haben verschiedene Fahrzeug- und Kundeneigenschaften Einfluss.

Neben z.B. Kosten oder Umweltaspekten stehen hierbei funktionale Eigenschaften, wie die Möglichkeit, Personen oder Güter zu transportieren, im Vordergrund. Im Rahmen dieser Arbeit soll die Verwendung verschiedener statistischer Verfahren (neuronale Netze, Regressionsanalyse u.a.) für die Untersuchung des Zusammenhangs von Kundenpräferenzen und funktionalen Eigenschaften von Pkw in Deutschland untersucht und bewertet werden.

Hierbei sollen folgende Arbeitsschritte erfolgen:

  • Recherche und Bewertung von statistischen Verfahren hinsichtlich ihrer Anwendung auf die gegebene Fragestellung
  • Erweiterung und Aggregation bestehender Datensätzen zur Charakterisierung von funktionalen Eigenschaften von Pkw und Nutzereigenschaften
  • Entwicklung von Skripten zur Analyse des Zusammenhangs von Pkw- und Nutzereigenschaften unter Anwendung der ausgewählten statistischen Verfahren
  • Auswertung einzelner ausgewählter Zusammenhänge
  • Dokumentation der Arbeit

Ihre Qualifikation:

  • Studium der Mathematik, der (Wirtschafts-)Informatik, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesen oder einer vergleichbaren Ingenieurs- oder Naturwissenschaft.
  • Interesse an Fahrzeugtechnik
  • Kenntnisse in Statistik
  • Erfahrung mit der Auswertung großer Datenmengen und im Umgang mit Datenbanken von Vorteil
  • Selbstständige Arbeitsweise

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Jetzt bewerben

27 weitere Einstiegsprogramme von Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)