Entdecke Top-Unternehmen bei get in IT

  • ENERCON GmbH
    16 Programme
  • Allianz Deutschland AG
    2 Programme
  • MATHEMA Software GmbH
    4 Programme
  • Elektrobit Automotive GmbH
    10 Programme

IT Business Analyst (w/m) für den Bereich Meldewesen

Debeka Gruppe
Koblenz

Programminfos

Schwerpunkte

  • Business Analysis

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Mathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsmathematik

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Koblenz

Gut zu wissen

  • Erstellung von IT-Konzepten zur Bereitstellung von Meldedaten
  • Erfahrungen im Umgang mit den gesetzlichen Anforderungen im Meldewesen
Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben

  • Betreuung betrieblicher Abläufe in der Bausparkasse zum Thema „Meldungen, Informationsbeschaffung und übergreifende Auswertungen über alle bei der Bausparkasse eingesetzten Systeme“
  • Erstellung von IT-Konzepten zur Bereitstellung von Meldedaten aus den Quellsystemen und dem Data Warehouse
  • Konzeption von Data-Warehouse-Anwendungen
  • Betreuung externer Anwendungen wie BAIS, CRR und ZIRIS
  • technischen Umsetzung von externen Richtlinien in Prozessen und Standardsoftwareprodukten zum Meldewesen (Basel III, CRR, CRD IV, ALMM, LCR, NFSR, GroMiKV, MARisk)

Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder ein vergleichbares Studium bzw. eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung
  • Kenntnisse von Bankprozessen und -produkten
  • Erfahrungen im Umgang mit den gesetzlichen Anforderungen im Meldewesen
  • erste Erfahrungen mit Data Warehouse
  • hohe Lernbereitschaft, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • eigenverantwortliche, strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise

Wir bieten

  • einen sicheren Arbeitsplatz bei einem der größten deutschen Versicherer mit vielfältigen Karrieremöglichkeiten
  • interessante Aufgaben in abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Arbeitsgebieten
  • eine gründliche Einarbeitung und Unterstützung bei der täglichen Arbeit
  • eine unbefristete Anstellung
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge sowie Weihnachts- und Urlaubszuwendungen) und einen tariflichen Urlaubsanspruch von 30 Tagen
  • flexible Arbeitszeiten bei einer tariflich festgelegten Wochenarbeitszeit von 38 Stunden
  • Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote der Debeka-Akademie

Jetzt bewerben

16 weitere Einstiegsprogramme der Debeka Gruppe

get in IT hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen