(Senior) IT Project Associate IT-Infrastrukturkoordination (m/w)

ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG
Mülheim (Ruhr)

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Administration
  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • BWL
  • Informatik
  • Mathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftsmathematik

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Mülheim (Ruhr)
Stellenbeschreibung

Warum es in der Internationalen IT von ALDI SÜD viel zu entdecken gibt.

Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD ist weltweit erfolgreich. Die Experten unserer Internationalen IT realisieren in länderübergreifenden Projekten IT-Lösungen für den weltweiten Einsatz bei ALDI SÜD. Mithilfe moderner IT-Prozesse und Technologien gestalten wir Systeme, die zum Unternehmenserfolg beitragen. Nehmen Sie die Herausforderung an und werden Sie Teil unseres Teams.

Der Bereich Infrastruktur verantwortet innerhalb der Unternehmensgruppe ALDI SÜD die Evaluierung und Einführung von effektiven, flexiblen und sicheren IT-Infrastruktur-Lösungen. Darüber hinaus wird der reibungslose Betrieb, die laufende Optimierung sowie der Support internationaler Lösungen sichergestellt.

WAS SIE TUN

  • Sie fungieren als zentraler interner Ansprech­partner bei der Bearbeitung technischer Anforderungen der nationalen und internationalen Kollegen wie beispielsweise Change Requests.
  • Sie arbeiten in enger Kooperation mit den Kollegen aus den Infrastruktur- und Software­abteilungen und erstellen, präsentieren und begleiten IT-Infrastruktur-Konzepte für die Umsetzung von Software-Projekten.
  • In Ihrer Funktion als (Teil-)Projektleiter von IT-Projekten koordinieren Sie die Bereitstellung von IT-Infrastrukturlösungen.
  • Sie stellen eine reibungslose Umsetzung von IT-Projekten aus Sicht der IT-Infrastruktur sicher.
  • Sie bilden die entscheidende Schnittstelle in der IT-Infrastruktur zu unseren internationalen Fachabteilungen und unseren nationalen IT-Abteilungen in Australien, Deutschland, Österreich, UK und den USA.

WAS SIE MITBRINGEN

  • überdurchschnittlich abgeschlossene Ausbildung (beispielsweise Fachinformatiker Systemintegration oder Anwendungsentwicklung) oder Studium mit informationstechnischem Schwerpunkt
  • fundierte und breit gefächerte Berufserfahrungen im Bereich der IT-Infrastruktur, gerne als IT-Consultant oder als Systemadministrator
  • Erfahrungen in der (Teil-)Projektleitung oder als Request Manager in der IT-Infrastruktur
  • Kenntnisse in mehreren der folgenden IT-Infrastrukturbereichen: Windows/Linux Server, Virtualisierungstechnologien (z.B. VMware, Hyper-V), Storage-Systeme, Netzwerke, Systemmanagementsysteme, Datenbanksysteme, IT-Sicherheit, Microsoft-basierte Services (z.B. AD, Print, File)
  • analytisches Denkvermögen, rasche Auffassungsgabe sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

    Darüber hinaus zeichnen Sie sich idealerweise durch einen oder mehrere der folgenden Punkte aus:

  • Mindestens eine der folgenden Zertifizierungen: ITIL, PMI, Cobit, MCSE und/oder VMware
  • Erfahrung in der Erstellung von IT-Infrastruktur-Konzepten

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • überdurchschnittliches Gehalt sowie einen krisensicheren und modernen Arbeitsplatz
  • frühzeitige Übernahme von Verantwortung für ein vielseitiges Aufgabengebiet
  • intensive, mehrwöchige Einarbeitungsphase in verschiedenen Unternehmensbereichen
  • strukturiertes Aus- und Fortbildungsprogramm
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen und internationalen Umfeld sowie in einem motivierten Team
  • attraktive Karrieremöglichkeiten

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen. Bewerberinnen sind uns selbstverständlich gleichermaßen willkommen.

Jetzt bewerben

90 weitere Einstiegsprogramme der ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG