(Senior-) Consultant (w/m) - Berechtigungsmanagement (Identity-, Access- & Governance-Management)

PwC AG WPG
Berlin + 5 weitere Orte

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Beratung / Consulting
  • Produktmanagement
  • System Engineering

Gewünschte Studienfächer

  • Wirtschaftsinformatik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • Leipzig
  • München
Stellenbeschreibung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten - Durch Ihre Arbeit gewährleisten Sie, dass die Anwender unserer global agierenden Mandanten effizient mit allem versorgt werden, was sie im Rahmen ihrer Zugangsberechtigungen zu IT-Ressourcen benötigen. In Ihren Verantwortungsbereich fällt, dass die Mitarbeiter nur die Berechtigungen erhalten, die sie für ihre Arbeit auch wirklich benötigen und wenden Schäden durch unberechtigten Zugriff ab. Gleichzeitig stellen Sie durch Ihre Arbeit sicher, dass regulatorische Anforderungen durch unsere Mandanten eingehalten werden.
  • Alles außer Routine - Es erwarten Sie spannende, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem globalen Arbeitsumfeld. Sie analysieren mit unseren Mandanten deren Organisation und Prozessabläufe, entwickeln daraus Rollen-und Berechtigungskonzepte unter Berücksichtigung regulatorischer Regelungen und definieren Richtlinien und Standards zu Benutzer- und Berechtigungsmanagement. Neben der Konzeption führen Sie auch Prüfungen von Berechtigungskonzepten anhand von Best-Practice-Standards durch und beraten unsere Mandanten bei der Automatisierung ihrer Benutzer- und Berechtigungsprozesse durch IT-(IAM-)Lösungen.
  • Job mit Perspektive - Sie werden Teil eines dynamischen Teams in einem der wachstumsstärksten Bereiche der IT-Beratung. Gemeinsam legen wir fest, in welche Richtung Ihre Spezialisierung gehen soll und arbeiten an Ihrem Karriereplan.
  • Take the Lead - Wir werfen Sie nicht gleich ins kalte Wasser. Sie werden jedoch schnell Verantwortung für einzelne (Teil-) Projekte übernehmen und die Ergebnisse gegenüber dem Mandanten vertreten.
  • Gemeinsam weiterentwickeln - Man kann nicht alles von Anfang an wissen - daher fördern wir Ihre Entwicklung durch ein intensives, praxisbezogenes Coaching sowie durch umfassende und tiefgreifende Schulungsprogramme.


  • Sie haben Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften oder (Wirtschafts-) Informatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung bereits erfolgreich abgeschlossen oder stehen kurz vor dem Abschluss.
  • Durch Praktika konnten Sie bereits erste Erfahrungen mit Prozessen, z. B. in Finanzbuchhaltung, Einkauf, Verkauf und Personalwesen sammeln und haben eine Vorstellung davon, wie diese in ERP-Systemen wie SAP abgebildet werden.
  • Ihre guten Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zeichnen Sie aus.
  • Sie verfügen über ausgeprägte, analytische Fähigkeiten und bringen eine offene und kommunikative Art mit.
  • Sie können gut mit Excel und Excel-Formeln umgehen, verfügen gerne auch über Grundkenntnisse der Programmierung (wie z. B. Visual Basic, SAP ABAP, SQL).
  • Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden Ihr Profil ab. Dafür bieten wir Ihnen flexible Arbeitszeiten und Home-Office Möglichkeiten an.


A-101120

Luise Böhlke, Tel.:0211 981-5232

Jetzt bewerben

65 weitere Einstiegsprogramme der PwC AG WPG