IT Project Manager Requirements Management Retail Solutions (m/w)

ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG
Mülheim (Ruhr)

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • BWL
  • Informatik
  • Mathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftsmathematik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Mülheim (Ruhr)
Stellenbeschreibung

Warum es in der Internationalen IT von ALDI SÜD viel zu entdecken gibt.

Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD ist weltweit erfolgreich. Die Experten unserer Internationalen IT realisieren in länderübergreifenden Projekten IT-Lösungen für den weltweiten Einsatz bei ALDI SÜD. Mithilfe moderner IT-Prozesse und Technologien gestalten wir Systeme, die zum Unternehmenserfolg beitragen. Nehmen Sie die Herausforderung an und werden Sie Teil unseres Teams.

Der Bereich International Transformation Organisa­tion (ITO) steuert im Rahmen eines globalen IT-Pro­gramms die Erneuerung der weltweiten ALDI SÜD IT-System­land­schaft. Neben Auswahl, Design und Implementierung von Standardsoftware beinhaltet dies auch die Bereitstellung der zukünf­tigen IT-Infra­struktur und den Aufbau des zuge­hörigen IT-Betriebs­modells. Werden Sie Teil dieses spannen­den Programms und gestalten Sie mit uns die IT-Zukunft von ALDI SÜD.

WAS SIE TUN

  • Als IT Project Manager unterstützen Sie uns bei unserem nächsten Meilenstein, dem Design und der Implementierung der neuen internationalen System­land­schaft bei ALDI SÜD.
  • Als zentrales Bindeglied zwischen dem Business- und dem Imple­men­tie­rungs­team nehmen Sie die Anfor­de­rungen entlang unserer Wert­schöpfungs­kette auf und unterstützen durch Ihre Prozess- und IT-Kennt­nisse bei der Template-Erstellung.
  • Mit Ihrer Expertise erstellen Sie fachliche Lösungs­konzepte für die technische Umsetzung sowie Qualitäts­siche­rung und treiben damit die Gestal­tung der Software­lösungen, z. B. für die Bereiche Supply Chain Manage­ment, Supplier Life­cycle Manage­ment oder Real Estate, voran.
  • Sie führen Machbarkeitsanalysen unter Berück­sich­ti­gung der vereinbarten Ziel­architek­tur und Standards des Platt­form­manage­ments durch und geben Risiko­ein­schätzungen ab.
  • Bei der globalen Retail-Solutions-Impl­emen­tierung gestalten Sie aktiv die Geschäfts­pro­zesse der Gruppe ALDI SÜD und tragen dadurch maß­geb­lich zum Aufbau der zukünftigen IT-Land­schaft bei.
  • In Ihrer Funktion arbeiten Sie in enger Koope­ration mit unserem System­integra­tor sowie unseren inter­natio­nalen Fach­abtei­lungen und Pro­jekt­mit­arbeitern in Australien, Deutschland, Öster­reich, UK und den USA.

WAS SIE MITBRINGEN

  • Studium mit infor­mations­tech­nischem Schwer­punkt oder eine ver­gleich­bare Berufs­aus­bildung
  • mehrjährige Projekt- oder Consulting-Erfah­rung im Bereich Requirements Management sowie in der Imple­men­tierung komplexer System­land­schaf­ten – vorzugs­weise im inte­rnatio­nalen Handels­umfeld
  • Erfahrungen mit  der Imple­men­tierung von stan­dar­disierten Retail-Software­lösungen (z. B. IBM Emptoris, Manhatten WMS und TMS, jda WMS und TMS, Blueyonder) im Rahmen von Template-Projekten
  • Fachwissen in mindestens einer der folgen­den handels­relevanten Retail Solutions oder darunter­liege­nden Techno­lo­gien:
    • Supply Chain Management (Logistik, Trans­port­manage­ment, Supply Chain Optimi­sation, Order Manage­ment)
    • Supplier Relationship Manage­ment (SRM)
    • Real Estate Management, Financial Planning
    • Assortment Planning
    • Category Management
    • Documents Management
    • Product Information Manage­ment (PIM)
    • Data Warehouse
    • Filialwarenwirt­schafts­systeme
    • Kassen­systeme
  • Erfahrung in der Modellierung von Pro­zessen sowie Dokumen­ta­tion von Anfor­derun­gen und deren Lösungen
  • Erfahrung in der Zusammen­arbeit mit externen Dienst­leistern
  • internationale Reise­bereit­schaft sowie ver­hand­lungs­sichere Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • überdurchschnittliches Engagement, Team­geist sowie Kunden- und Problem­lösungs­orien­tierung

WAS WIR IHNEN BIETEN

  • überdurchschnittliches Gehalt sowie einen krisen­sicheren und modernen Arbeits­platz
  • frühzeitige Übernahme von Verant­wortung für ein vielseitiges Aufgaben­gebiet
  • intensive, mehrwöchige Ein­arbeitungs­phase in verschiedenen Unter­nehmens­bereichen
  • strukturiertes Aus- und Fort­bildungs­pro­gramm
  • angenehme Arbeits­atmosphäre in einem dyna­mischen und inter­natio­nalen Umfeld sowie in einem motivierten Team
  • attraktive Karriere­möglic­hkeiten

Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns auf männliche Bezeichnungen. Bewerberinnen sind uns selbstverständlich gleichermaßen willkommen.

Jetzt bewerben

90 weitere Einstiegsprogramme der ALDI Einkauf GmbH & Co. oHG