Visualisierung von Softwarearchitekturen

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Köln

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Forschung & Entwicklung

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Köln

Gut zu wissen

  • Ausgeschrieben von: Simulations- und Softwaretechnik
Stellenbeschreibung

Ihre Mission:

In der Abteilung Intelligente und verteilte Systeme des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreiben wir angewandte Softwareforschung in den Bereichen verteilte und vernetzte Softwaresysteme sowie intelligente und wissensbasierte Systeme. Darauf aufbauend entwickeln wir innovative Softwaretechnologien für Softwaresysteme in der Luft- und Raumfahrt und setzen dabei Methoden des maschinellen Lernens, des verteilten Rechnens und der Visualisierung ein. Mit unserer Forschung möchten wir hochkomplexe Softwaresysteme mit modernen Methoden der Datenanalyse und Visualisierung leichter zugänglich und weiterentwickelbar zu machen – sowohl für bestehende als auch für neue Entwickler.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, eine Bachelor- oder Masterarbeit im Bereich der Visualisierung von Softwarearchitekturen durchzuführen. Sie visualisieren Daten, die durch Repository Mining aus Versionsmanagementsystemen gewonnen wurden. Insbesondere liegt der Fokus dabei auf Architekturinformationen komponentenbasierter Softwaresysteme wie zum Beispiel OSGi-basierter Software.

In Ihrer Arbeit visualisieren Sie diese Architekturinformationen in ihrer historischen Entstehung. Es soll zu sehen sein, wie sich die Architektur der Software im Laufe der Zeit entwickelt hat. Zu Ihren Aufgaben gehört es, die notwendigen Architekturinformationen aus Software-Repositories (zum Beispiel git) und dem Source Code zu extrahieren und in einer Graph-Datenbank (Neo4j) zu speichern. Diese Daten visualisieren Sie dann Web-basiert als Animation, die interaktiv beinflussbar sein soll. Den genauen Schwerpunkt der Arbeit können Sie durch Ihre Interessen und Kenntnisse selbst mit gestalten.

Ihre Qualifikation:

  • Studium der Informatik
  • Begeisterung für neue Technologien
  • gute Programmierkenntnisse in Javascript
  • Kenntnisse und Erfahrung in der Programmierung mit D3.js
  • grundlegende Programmierkenntnisse in Java und Python
  • englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Jetzt bewerben

28 weitere Einstiegsprogramme von Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)