Promotion: Erforschung adiabatischer Quantencomputer

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Köln

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Forschung & Entwicklung

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Mathematik
  • Physik

Abschluss

  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Köln

Gut zu wissen

  • Ausgeschrieben von: Simulations- und Softwaretechnik
Stellenbeschreibung

Ihre Mission:

In der Abteilung High-Performance Computing unserer Einrichtung Simulations- und Softwaretechnik erforschen Sie im Rahmen Ihrer Promotion physikalische Grundlagen und Algorithmen für adiabatische Quantencomputer (AQC).

AQC nutzen Quantenphänomene, um spezielle kombinatorische Optimierungsprobleme zu lösen. Offen ist, ob dies AQC schneller oder besser können als herkömmliche Computer. Um dies beurteilen zu können, müssen quantenphysikalische Vorgänge während des Optimierungsprozesses besser verstanden werden. Sie simulieren AQC, z. B. durch Pfadintegral-Quanten-Monte-Carlo-Methoden, und arbeiten Einflüsse auf die Laufzeit von AQC heraus. Zusätzlich formulieren Sie Anwendungsprobleme aus Luft- und Raumfahrt derart, dass sie sich auf AQC lösen lassen.

Ihr Anwendungsschwerpunkt sind Planungsprobleme, die Sie möglichst optimal auf AQC abbilden. Reale Experimente führen Sie auf AQC der Firma D-Wave durch. Dabei untersuchen Sie, wie physikalische Ursachen und Problemstellung die Laufzeit beeinflussen.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in theoretischer Physik oder Physik sowie in Mathematik oder Informatik mit Nebenfach Physik
  • sehr gute Programmierkenntnisse in C++ und Python o.ä.
  • sehr gute Kenntnisse in Quantenphysik
  • gute Mathematikkenntnisse
  • gute Kenntnisse in kombinatorischer Optimierung sind erwünscht
  • idealerweise gute Kenntnisse in paralleler Programmierung
  • gute deutsche und englische Sprachkenntnisse
  • Reisebereitschaft, national und international

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Wir bemühen uns, den Anteil an Mitarbeiterinnen zu erhöhen und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.Schwerbehinderte Bewerberinnen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Jetzt bewerben

21 weitere Einstiegsprogramme von Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)