Alle Infos & Bewerbungstipps
Alle Jobs für den IT-Einstieg
Alle Arbeitgeber

Systems Engineer für den Bereich MS Windows Systemadministration (m/w)

ISD - Industrie Service für Datenverarbeitung GmbH
Ludwigshafen am Rhein

Top
Programminfos

Berufsfelder

  • System Engineering / Admin

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Informationstechnik

Abschluss

  • Ausbildung

Einsatzorte

  • Ludwigshafen am Rhein
Stellenbeschreibung

Ihre Herausforderung

Sie übernehmen die Systembetreuung Windows-basierter Systemlandschaften im Second-Level-Support, sowohl remote als auch vor Ort bei unseren Kunden. Zu Ihren Aufgaben zählen die Annahmen und Beratung bei Störmeldungen (Incidents) via Telefon und E-Mail sowie die Analyse der Störungen inklusive Troubleshooting. Mithilfe Ihres fundierten Fachwissens sind Sie in der Lage, Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen. Sie leiten Serviceanfragen zudem qualifiziert an nachgelagerte Supporteinheiten (3rd-Level-Support) weiter und pflegen das Ticketsystem gemäß dem Service-Level-Agreement (SLA).

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in für Systemintegration oder eine vergleichbare IT-Ausbildung
  • Eine der Position angemessene Erfahrung im IT-Umfeld, insbesondere im Second-Level-Support
  • Fundierte Kenntnisse von Microsoft-Produkten (Windows Client/ Server Distributionen, idealerweise Linux Basics und Netzwerkkenntnisse) und sicherer Umgang mit Ticketsystemen
  • Vorzugsweise haben Sie eine gültige Microsoft-Zertifizierung
  • Erfahrungen mit Servervirtualisierung sowie Backup & Recovery
  • Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Hohe Serviceorientierung mit Fokus auf Kundenzufriedenheit
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und analytische Fähigkeiten sowie überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft, Teamgeist und Engagement
  • Überzeugende Kommunikationsfähigkeiten und ein sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab

Was wir bieten

  • Interessante Projekte und spannende Aufgaben in namhaften Konzernen und im dynamischen Mittelstand
  • Ein eigenverantwortliches Aufgabengebiet und Gestaltungsfreiraum
  • Ein inhabergeführtes Unternehmen mit offener Kommunikation, einer unkomplizierten Unternehmenskultur und flacher Hierarchie
  • Überdurchschnittliche Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge, Firmenwagen, Essenszuschuss etc.
  • Moderne Technologien und Entwicklungsmethoden, sowie kontinuierliche Weiterbildung
  • Ein attraktives, leistungsorientiertes Gehalts- und Prämienmodell
  • Eine ausgezeichnete Work-Life-Balance und ein motiviertes Team
  • Die Sicherheit eines etablierten und erfolgreichen Unternehmens
  • Sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und Karriereplanung
  • Unterstützung durch teamorientiertes Arbeiten

7 weitere Einstiegsprogramme von der ISD - Industrie Service für Datenverarbeitung GmbH