Entdecke Top-Unternehmen bei get in IT

  • Capgemini Deutschland
    19 Programme
  • adesso AG
    16 Programme
  • PwC AG WPG
    66 Programme
  • Aareal Bank Gruppe
    4 Programme

Softwareentwickler Computergrafik und Interaktive Visualisierung

Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS
Sankt Augustin

Programminfos

Schwerpunkte

  • Anwendungsentwicklung
  • Forschung & Entwicklung
  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Sankt Augustin

Gut zu wissen

  • Der Vertrag ist zunächst auf 2 Jahre befristet
  • Projektbegleitende Promotion möglich
Stellenbeschreibung

Was Sie mitbringen

Sie haben Ihr wissenschaftliches Hochschulstudium in Informatik oder einem ähnlichen Fachgebiet mit sehr gutem Erfolg abgeschlossen. Sie verfügen über ausgezeichnete theoretische wie praktische Kenntnisse in den Bereichen der Virtuellen Realität und der Echtzeit-Computergrafik. Sie beherrschen die Programmiersprachen C++ und Python, sind mit der OpenGL API vertraut und verfügen über fundierte Kenntnisse des Betriebssystems Linux. Umfangreiche Erfahrungen in der Realisierung komplexer Softwaresysteme sind wünschenswert. Sehr gute Englischkenntnisse sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit setzen wir voraus. 

Wir bieten Ihnen ein innovatives, offenes und spannendes Arbeitsumfeld in einem multidisziplinären und multinationalen Team, in dem Sie wissenschaftliche Perspektiven mit wirtschaftlicher Relevanz kombinieren können. Bei entsprechender Eignung kann eine projektbegleitende Promotion angestrebt werden. 

Was Sie erwarten können

Die Abteilung ART (Adaptive Reflective Teams) mit ca. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet umfassende Beratungs-, Forschungs- und Entwicklungsleistungen für die Optimierung von Unternehmens- und Sicherheitsprozessen. Im Geschäftsfeld Unternehmensmodellierung- und analyse wird u. a. das VRGeo-Projekt durchgeführt, in dem im internationalen Umfeld interaktive Visualisierungslösungen für die Mitglieder der Öl- und Gasindustrie des VRGeo- Konsortiums erforscht und entwickelt werden. 

Gemäß dem Motto unseres Instituts „Mehr aus Daten machen“ wird Ihre Hauptaufgabe die Entwicklung neuer, innovativer Visualisierungslösungen sowie entsprechender intuitiver Interaktionstechniken für die multimedialen Daten unserer Kunden und Kooperationspartner sein. Vor einer Realisierung steht jedoch die Analyse. Sie erfassen, welche Ziele erreicht werden, welche Daten dazu zur Verfügung stehen, wer mit diesen Daten allein und im Team arbeiten wird und welche Aufgaben und Tätigkeiten mit diesen Daten realisiert werden sollen. Denken Sie dabei an Sicherheitszentralen im zivilen und militärischen Bereich oder auch an die Visualisierungszentren der Automobilindustrie und im Energiesektor. Aus extrem großen und komplexen Datensätzen sollen Erkenntnisse gewonnen werden und es sollen die richtigen Entscheidungen getroffen werden. Mensch und Maschine müssen hier im Team miteinander funktionieren. Nur durch geeignete Visualisierungen und Interaktionsmechanismen können Daten visuell exploriert und letztlich Erkenntnisse gewonnen werden. 

Sie werden der Architekt und Realisierer derartiger interaktiver Visualisierungslösungen sein. Wissenschaft auf internationalem Niveau und finanziell erfolgreiche Anwendungen für Wirtschaftskunden sind für Sie kein Widerspruch, sondern Motivation. Sie arbeiten selbständig in Forschungs- und Entwicklungsprojekten mit und unterstützen die Akquisition neuer Projekte sowie die Außendarstellung bei Kunden und Geschäftspartnern. 

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Der Vertrag ist zunächst auf 2 Jahre befristet und wird bei erfolgreicher Übernahme entsprechender Verantwortung verlängert.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. 

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Jetzt bewerben

7 weitere Einstiegsprogramme des Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme IAIS

get in IT hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen