Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Softwareentwickler (m/w/d) Fahrerassistenzsysteme (FAS/ADAS)

FERCHAU GmbH
Weissach

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Anwendungsentwicklung

Gewünschte Studienfächer

  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Naturwissenschaften

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Weissach

Fähigkeiten

  • Softwarearchitektur
Stellenbeschreibung

FERCHAU AUTOMOTIVE entwickelt, implementiert und testet komplexe Systeme. Sind Sie dabei? Finden Sie bei uns Projekte, die Ihr Know-how fordern und auf die Probe stellen. Ihr Arbeitsumfeld ist so vielseitig wie die aktuellen Herausforderungen der Automotive-Branche, Ihr Arbeitgeber ist dabei zugleich verlässlicher und beständiger Partner Ihrer Karriere. Geben Sie Gas mit FERCHAU AUTOMOTIVE.

Softwareentwickler (m/w/d) Fahrerassistenzsysteme (FAS/ADAS)

Abwechslungsreich und komplex - Ihr Verantwortungsbereich ist vielfältig.

  • Sie beschäftigen sich mit der modellbasierten Funktionsentwicklung für Fahrerassistenzsysteme
  • Sie erarbeiten Systemanforderungen und verknüpfen diese in die Softwarearchitektur
  • Sie entwickeln Diagnose- und Schnittstellenfunktionen
  • Sie erstellen und pflegen Testspezifikationen
  • Sie sind zuständig für die Planung, Durchführung und Auswertung von Tests auf der Straße sowie auf dem Prüfgelände
  • Sie vertreten Ihren Fachbereich in Meetings und Gremien

Maßgeschneidert und flexibel - Ihre Aussichten sind hervorragend.

  • Attraktive, leistungsgerechte Vergütungsstrukturen
  • Attraktive Einkaufsvergünstigungen bei exklusiven Partnern
  • Umfassende Weiterbildung durch die ABLEacademy

Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich.

  • Sie haben Ihr Studium der Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik, Physik oder einen vergleichbaren Studiengang erfolgreich abgeschlossen
  • Sie konnten bereits erste Erfahrung in der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen sammeln, beispielsweise im Rahmen von Praktika oder einer Werkstudententätigkeit
  • Sie haben Interesse an der Entwicklung von sicherheitskritischen Systemen nach ISO26262
  • Die Kommunikation in deutscher sowie englischer Sprache gelingt Ihnen mühelos

Sie sehen Ihre Zukunft in spannenden Projekten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer GI56-24728-WES bei Frau Jennifer Hentschel. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

348 weitere IT-Jobs bei der FERCHAU GmbH