Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Spezialist für IT-Governance im Umfeld der Individuellen Datenverarbeitung (IDV) (m/w/d)

KfW Bankengruppe
Frankfurt am Main

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Anwendungsentwicklung

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Wirtschaftsinformatik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Frankfurt am Main

Fähigkeiten

  • Access
  • IT Infrastructure Library (ITIL)
  • MS Excel
  • Python
  • R
  • SAS Analytics Software
  • SQL
  • Support
  • VBA
Stellenbeschreibung

Willkommen bei der KfW – einer Bank mit einzigartigem Auftrag. Wir fördern weltweit Entwicklung und Fortschritt. Dabei ist für uns nachhaltiges Handeln sowohl Anspruch als auch Versprechen zugleich. Es ist die Grundlage unseres Geschäftsmodells. So übernehmen wir soziale Verantwortung und gestalten gesellschaftlichen Wandel.

Werden Sie Teil unseres Teams am Standort Frankfurt am Main und unterstützen Sie uns als Spezialist für IT-Governance im Umfeld der Individuellen Datenverarbeitung (IDV).

Wenn es um Fragen rund um die entsprechenden Vorgaben geht, ist unser Team im Test- und Release-Center die zentrale Anlaufstelle für die IT und IT-Großprojekte.

Aber nicht nur Test und Release Vorgaben sind unser Steckenpferd. Zudem übernehmen wir die zentrale IDV-Koordination (Individuelle Daten Verarbeitung)und tragen dabei die Verantwortung für relevante Regelungen, Schulungen und Beratungsleistungen sowie das „IDV-Inventar“ nebst Tools. In diesem Kontext suchen wir einen Experten, der uns dabei unterstützt, das im Banking stets kritische Thema „IDV-Governance“ kompetent sicherzustellen.

Ihre Aufgaben

  • Sie übernehmen souverän das Thema IDV-Governance, tragen dabei die Verantwortung für die Erstellung und Pflege von Programmiervorgaben, die bankweit zum Einsatz kommen, und sichern sie durch entsprechende Schulungen und Kontrollen bzw. durch entsprechende Vorgaben zu den Inhalten ab. Insbesondere IDVs auf Basis von Excel, Access, VBA, SAS, SQL etc. sind hier relevant.
  • Die Vorgaben müssen wir auch kontrollieren, daher gehört die Definition von KPI’s und Kontrollpunkten ebenso zu Ihrem Aufgabenspektrum.
  • Wichtig ist hierbei die Abstimmung und Weiterentwicklung der relevanten Regelungen und Prozesse mit den IDV-Prozessanwendern, -Eigentümern und
    -Verwaltern.
  • Nicht zuletzt gelingt Ihnen bei allem, was Sie tun, der Spagat zwischen Flexibilität und Governance/Compliance. Sie pflegen unsere Werkzeuge, entwickeln unser Inventar sinnvoll weiter und sind im 3rd Level Support aktiv.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Relevante Berufserfahrung mit Bezug auf IDV-Governance
  • Umfangreiches Fachwissen in Anwendungsdesign und -entwicklung sowie Praxis in VBA-, SAS- und SQL-Entwicklung
  • Fit im Software-Lifecycle-Management sowie in IT-Strategie, Prozessgestaltung und Anwendungsbetrieb nach ITIL
  • Idealerweise Kenntnisse in Python und R
  • Fließendes Deutsch und gutes Englisch
  • Vernetztes und strategisches Denken gepaart mit Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit

Was wir bieten

  • Marktgerechte Vergütung
    Bei uns erwartet Sie ein angemessenes Vergütungspaket mit vermögenswirksamen Leistungen und Jobticket.
  • Betriebliche Altersvorsorge
    Wir bauen auf Ihre Zukunft mit einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Vereinbarkeit von Familie & Beruf
    Wir unterstützen Sie mit flexiblen Arbeitszeiten, Homeoffice Möglichkeiten, 30 Tagen Urlaub, individuelle Teilzeitmodellen und Eltern-Kind-Büros.
  • Weiterentwicklung & Trainings
    Immer auf dem neusten Stand mit persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.
  • Gelebte Vielfalt & Inklusion
    Vielfältigkeit und Chancengleichheit sind für uns als Unterzeichner der Charta der Vielfalt gelebter Alltag.
  • Gesundheitsförderung
    Mit über 30 Betriebssportgruppen bis hin zu Gesundheitskursen und einem Mitarbeiterrestaurant unterstützt die KfW Ihre Gesundheit.

Sie möchten Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Spezialist für IT-Governance im Umfeld der Individuellen Datenverarbeitung (IDV) über einen Klick auf den Bewerben-Button. Bei Fragen zur Position können Sie sich gerne an Frau Zohm unter der Nummer +49 (0) 69 7431-8222 wenden.

Kontakt

Nadja Zohm
Telefon 069 7431 8222
E-Mail Bewerbermanagement@kfw.de

16 weitere IT-Jobs bei der KfW Bankengruppe