Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Consultant (w/m) Forensic Technology Solutions - Schwerpunkt eDiscovery

PwC
München + 2 weitere Orte

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Consulting

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Mathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftswissenschaften

Abschluss

  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • München
  • Frankfurt am Main
  • Düsseldorf

Fähigkeiten

  • Business Development
  • Forensik
Stellenbeschreibung

Deine Aufgaben

  • Verantwortungsvolle Beratungsprojekte - Du unterstützt im Rahmen von Sonderuntersuchungen zur Aufdeckung wirtschaftskrimineller Handlungen. Unser Anspruch ist es, unsere Kunden hierbei ganzheitlich von der Entwicklung der Strategie bis hin zur Umsetzung der konkreten Maßnahmen zu unterstützen ("from Strategy through Execution").
  • Vielfältige Schwerpunkte - Zu deinen Aufgaben zählt die Analyse und Strukturierung großer Datenmengen mithilfe forensischer Vorgehensweisen und anhand intelligenter Techniken (z.B. maschinelles Lernen, Visualisierung). Hierbei gewährleisten Sie unter anderem die forensische Sicherung diverser IT-Systeme (Festplatten, Netzwerkplattformen, Zwischenspeicher, Smartphones, IoT usw.) und Vorgänge z.B. anhand von Timelining, Untersuchung von Artefakten, Rekonstruierung von Kommunikationsanalysen oder Arbeitsspeicheranalysen. Die gerichtsverwertbare Sicherung und Auswertung strukturierter und unstrukturierter Daten zählen ebenfalls zu deinem Tätigkeitsbereich.
  • Eigenständige Verfahrensanwendung - Du strukturierst große Mengen komplexer Daten (unstrukturierte Daten wie E-Mails, Dokumente, Logs, Protokolle, Datenbankeninhalte, Netzwerkverkehr usw.) und analysierst diese auf ungewöhnliche Aktivitäten unter Anwendung von Algorithmen künstlicher Intelligenz.
  • Mandantenkontakt - Du arbeitest in (inter-)nationalen Teams gemeinsam mit unseren Mandanten an den besten Lösungen für die jeweilige individuelle Problemstellung.
  • Umfangreiches Business Development - Gemeinsam mit deinem Team entwickelst du Vorgehensweisen zur Erfassung von Inhalten und Informationen in großen Datenmengen weiter. Du bleibst neugierig und innovativ, um Untersuchungsanforderungen besser oder effizienter zu gestalten.

Dein Profil

  • Du besitzt einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss (Bachelor/Master/Diplom) der (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften mit IT-Schwerpunkt.
  • Du verfügst über die notwendigen Kenntnisse in der IT-Architektur und kennst die Funktionsweise gängiger Betriebs- und Dateisysteme, Skript- und Programmiersprachen, Netzwerkanalysetools sowie IT-forensischer Software.
  • Idealer Weise verfügst du durch erste praktische Erfahrungen über methodische Kenntnisse der IT-Forensik.
  • Du verfügst über sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift. Sowohl deine Deutsch- als auch Englischkenntnisse sind auf einem hohen Niveau (C1 oder höher).
  • Du arbeitest organisiert und selbstständig. Dein sehr gutes analytisches Denkvermögen, eine ausgeprägte Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative sowie eine hohe Teamfähigkeit zeichnen dich aus.
  • Die im Beratungsumfeld notwendige Flexibilität und Mobilität runden dein Profil ab.

C-6488

Dorothea Kohnen, +49 211 981-1119

113 weitere IT-Jobs von PwC