Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in IT

  • KfW Bankengruppe
    17 IT-Jobs
  • A-DIGITAL one
    3 IT-Jobs
  • BROCKHAUS
    5 IT-Jobs
  • IBM Deutschland GmbH
    11 IT-Jobs

IT-Trainee

hamburg.de
Hamburg

Job-Infos

Berufsfelder

  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Wirtschaftsinformatik

Abschluss

  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Hamburg

Fähigkeiten

  • MS Sharepoint
  • Projektmanagement
Stellenbeschreibung

Wir über uns

Sie möchten nach Ihrem Studium in einem attraktiven und abwechslungsreichen Umfeld in die Praxis starten? Dann bewerben Sie sich als IT-Trainee bei der Freien und Hansestadt Hamburg und gestalten Sie die Zukunft Hamburgs mit!

Hamburg verfügt über eine moderne und innovative Verwaltung mit vielfältigen und sicheren Arbeitsplätzen. Über 300 Berufsgruppen und rund 70.000 Beschäftigte aus verschiedenen Ländern stehen für gelebte Vielfalt.

Dabei verstehen sich die IT-Bereiche der Hamburger Behörden und Ämter als Dienstleister für Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und die Beschäftigten Hamburgs. Ziel ist es, durch innovative und nachhaltige IT-Lösungen optimale Dienstleistungen anzubieten. Diese werden in vielfältigen Projekten ständig weiterentwickelt und bewegen sich auf einem hohen internationalen Standard.

Ein Schwerpunkt der kommenden Jahre liegt auf der weiteren Digitalisierung von Dienstleistungen, um Hamburg als Digitale Stadt strategisch weiter auf- und auszubauen.

Unser IT-Trainee-Programm: https://www.hamburg.de/referendariate-trainees/master/

Ihr Arbeitgeber Freie und Hansestadt Hamburg: http://www.hamburg.de/arbeitgeber-hamburg/

Ihre Aufgaben

  • Unser 18-monatiges Trainee-Programm umfasst drei Stationen, in denen Sie die IT-Technologien, -Strukturen und -Prozesse Hamburgs kennenlernen.
  • Die Stationen sind das Amt für IT und Digitalisierung der Senatskanzlei, unser Dienstleister Dataport sowie eine der Fachbehörden. Hier arbeiten Sie von Beginn an eigenverantwortlich und werden durch erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleitet. Aufgaben sind z.B.:
    • an zentralen IT- und Digitalisierungsprojekten mitzuarbeiten,
    • die Implementierung neuer Verfahren zu begleiten und sich im Projekt- und Prozessmanagement zu beweisen,
    • die Bereiche Data Warehouse oder SharePoint zu gestalten und Behörden diesbezüglich zu beraten.

Ihr Profil

Erforderlich

  • Wissenschaftlicher Hochschulabschluss (Master oder gleichwertiger Abschluss), gerne in einem informatikgeprägten Studiengang. Alternative Studienabschlüsse ergänzen Sie durch fundierte und nachweisbare IT-Kenntnisse.
  • Gute bis sehr gute Abschlussnoten

Vorteilhaft

  • Erste Berufserfahrungen im Bereich IT und/oder Projektmanagement, z.B. in Form einer ersten beruflichen Station oder durch einschlägige Praktika
  • Freude daran, Veränderungsprozesse zu gestalten und zu begleiten sowie Projekte zielorientiert voranzutreiben und Verantwortung zu übernehmen
  • Begeisterung für moderne Technologien, verbunden mit dem Wunsch, gestaltend und eigenverantwortlich tätig zu werden
  • Konzeptionelles Talent und analytisches Denkvermögen
  • Freude an Teamarbeit und der „Übersetzung“ von IT-Prozessen und –Anforderungen für Kolleginnen und Kollegen aus anderen Fachbereichen und Professionen

Unser Angebot

  • sechs Stellen, schnellstmöglich zu besetzen, unbefristet
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV-L (Entgelttabelle) (nicht für Beamtinnen und Beamte ausgeschrieben)

Unser Traineeprogramm bereit Sie gezielt und strukturiert darauf vor, Verantwortung zu übernehmen. Während des 18-monatigen „training on the job“ werden die Trainee-Stationen unter Berücksichtigung Ihrer Interessen und Neigungen jeweils individuell mit Ihnen ausgewählt und abgestimmt. Ein umfassendes Fortbildungsprogramm unterstützt Sie außerdem in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung.

Nach Ablauf des Programms treten Sie Ihre erste dauerhafte Planstelle an und werden durch das Personalamt weiterhin in Ihrer beruflichen Karriere innerhalb der FHH begleitet.

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • eine regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden (Gleitzeit)
  • Karrierewege, die sich mit Familie und Privatleben vereinbaren lassen
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen

Ihre Bewerbung

Auf die Stellenausschreibung mit der Nummer 211566 können Sie sich bis zum 27.04.2020 bewerben.

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis,
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Frau Antonia Vila-Jurk (Tel. 040/428 31-1423 oder per E-Mail an antonia.vilajurk@personalamt.hamburg.de

1 weiterer IT-Job bei hamburg.de

get in IT hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen