job I/O- Virtual Job Event am 22.09.
job I/O- Dein Virtual Job Event: Triff 36 IT-Arbeitgeberlive am 22.09.202113:30 - 18:30.
Jetzt kostenlos anmelden!

IT System Analyst/DevOps Experte myAudi Backend (m/w/d)

Ingolstadt

Backend Entwicklung
DevOps
IT Infrastructure Library (ITIL)
JIRA
Splunk
Support

Ihr Arbeitsumfeld

Audi rüstet sich für die Herausforderungen der Digitalisierung und sucht Expert_innen für das Themenfeld Stabilisierung / DevOps / Operations für den Bereich der Informationstechnik, Digitalisierung.

Unsere Organisationseinheit ist verantwortlich für die Entwicklung und den IT-Betrieb von Lösungen rund um die Themen myAudi (App, Portal, Backend) sowie API Gateways und API Management.
Wir unterstützen hierbei Audi mit den myAudi Backend Systemen, Portalen sowie alle Konzernmarken mit den API Gateways und stellen IT-Lösungen zur Verfügung. Mit diesen tragen wir maßgeblich zur zukünftigen Vernetzung der Kunden und Fahrzeuge mit mobilen Diensten bei. Zu unseren Anwendern gehören neben unseren Kunden die technische Entwicklung, die Produktion und der Vertrieb.
Der Bereich DevOps / Operations verantwortet den sicheren und performanten Betrieb in enger Abstimmung/Steuerung externer Dienstleister.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten eng mit den Stabilitätsexperten der verschiedenen Bereiche (CSO, EE, etc.) zusammen, um eine möglichst hohe E2E Verfügbarkeit und Stabilität zu gewährleisten.
  • Sie führen tiefgreifende Analysen zur Ursachenfindung im Fehlerfall durch und steuern deren Abstellung durch das DevOps Team aus.
  • Sie befähigen das DevOps Team dazu, mit den vorhandenen Monitoring Tools, unsere Lösungen zu überwachen oder bauen entsprechende Monitoring Tools auf. Dadurch stellen Sie den reibungslosen Betrieb der Portale und API Management Komponenten sicher.
  • Im Austausch mit den Operation und AMS Teams der Plattformen bei Audi und im VW Konzern tragen Sie zu einer E2E Betrachtung und kontinuierlichen Verbesserung der Betriebsprozesse und -Tools bei.
  • Sie führen Risikoanalysen, Pentests und Lasttests durch, um die Robustheit der eingesetzten Lösungen zu gewährleisten.
  • Sie gestalten und verbessern die Support- und Betriebsprozesse der Lösung und stellen diese in verständlicher Form dar.
  • Sie betreiben Eskalationsmanagement um Fehler Live vor Kunde möglichst schnell zu beheben.
  • Im Rahmen eines Releasemanagements konsolidieren Sie umgesetzte Anforderungen in Releases und stimmen die Changes in den entsprechenden Plattformgremien vor.
  • Mittels Dokumentationen und Knowledgemanagement tragen Sie aktiv dazu bei, den Betrieb der myAudi und API Management Komponenten kontinuierlich zu verbessern.
  • Sie befähigen das DevOps Team, mittels der Audi Testmanagement Lösung, dazu die Qualität der gelieferten Pakete sicherzustellen und nutzen das Testmanagement als unterstützendes Tool im Fall von Störungen.
  • Sie begleiten Betriebsübergaben, damit alle notwendigen Voraussetzungen für den Betrieb geschaffen wurden.

Ihre Qualifikation

  • Sie haben ein technisches Studium der Informatik, Informationssicherheit, Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung mit Erfolg abgeschlossen.
  • Sie haben Erfahrung mit Entwicklungsprozessen in agilen Softwareprojekten, SAFe, Datenrecherche/-analysen/-bewertung, technischer Fehleranalyse, Risiko- und Fehlerabstellmanagement und Testmanagement.
  • Der Umgang mit Ticketingtools ist Ihnen bekannt (z.b. ServiceCenter 3; JIRA, etc.).
  • Erfahrung mit Tools zur Logfile Analyse, sowie Monitoring Tools wie Splunk und CA APM sind vorhanden.
  • Sie besitzen fortgeschrittene ITIL Kenntnisse.
  • Sie haben die Fähigkeit Prozesse und komplexe Zusammenhänge zu begreifen und diese verständlich zu kommunizieren
  • Wünschenswert sind praktische Erfahrung im Betrieb und der Entwicklung von on premise und Cloud Software.
  • Sie haben bereits erste Erfahrungen mit den Collaboration Tools (z.B. Atlassian Suite).
  • Sie zeigen eine Affinität zur Definition und Modellierung von Prozessen.
  • Ein hohes Maß an Engagement und selbständigem Arbeiten ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie sind ein ausgesprochener Teamplayer, besonders in einem stark internationalen und interdisziplinären Umfeld.
  • Sie treten sicher auf, auch dank Ihrer ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeit.
  • Sie sprechen verhandlungssicher Deutsch und Englisch.
  • Reisebereitschaft rundet Ihr Profil ab.

Grundsätzlich sind alle Stellen bei Audi teilzeitfähig.

Lediglich aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Personenbezeichnungen nur die grammatikalisch männliche Form verwendet. Gemeint sind stets Menschen jeder geschlechtlichen Identität.

Wir leben Vielfalt, setzen uns aktiv für Inklusion ein und schaffen ein Umfeld, das die Individualität jedes Menschen im Unternehmensinteresse fördert.

Referenzcode: I-D-70627

Ihre Fragen beantwortet Herr Simon Pagany unter der Telefonnummer +49(0)841-89-47582

Job-Infos
Berufsfelder
Business Analysis
Studienfächer
Elektrotechnik
Informatik
Informationstechnik
Ingenieurwissenschaften
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen