Aeroelastische Stabilitätsanalyse Windenergieanlagen

Göttingen

Forschung
Git
MATLAB
Mercurial
Python

TÄTIGKEIT: Studien-/ Abschlussarbeit

Ihre Mission:

Das Institut für Aeroelastik des DLR betreibt Forschung an Luftfahrtstrukturen und Windenergieanlagen. Die Aktivitäten sind auf vier Abteilungen verteilt, die experimentelle und numerische Untersuchungen durchführen. In der Abteilung für Aeroelastische Simulation liegen die Themenschwerpunkte auf der numerischen Untersuchung der instationären Aerodynamik und des Stabilitätsverhaltens aeroelastischer Systeme. Dazu zählt auch die aeroelastische Modellierung und die Bewertung der aeroelastischen Stabilität rotierender Systeme, für die in der Abteilung die institutseigene Software STARS eingesetzt wird.

Mit dem zu beobachtenden Trend zu großen Rotordurchmessern und elastischen Rotorblättern bei Windenergieanlagen gewinnt das Thema Stabilität in diesem Bereich zunehmend an Bedeutung. Um dies näher zu untersuchen und potentielle Instabilitätsmechanismen zu identifizieren soll in einer Masterarbeit gemeinsam mit der Gruppe Systemdynamik die Stabilitätsanalyse mit komplexen aeroelastischen Modellen von Windenergieanlagen weiterentwickelt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Einarbeitung in das Thema aeroelastische Modellierung von Windenergieanlagen
  • Einarbeitung in die verwendete Mehrkörpersimulations-Software Simpack
  • Modifikation bestehender Anlagenmodelle für die Stabilitätsanalyse
  • Nutzung und Weiterentwicklung der Methoden in der Software STARS zur Stabilitätsanalyse der entwickelten MKS-Modelle
  • Auswertung bzgl. möglicher Instabilitätsmechanismen sowie deren Charakterisierung

Ihre Qualifikation:

  • laufendes Masterstudium im Bereich Ingenieurwissenschaften, Informatik, Physik, Mathematik
  • idealerweise Grundlagen der Strukturdynamik und Aerodynamik von Windenergieanlagen
  • Programmierkenntnisse in Python oder Matlab wünschenswert
  • Teamfähigkeit vorteilhaft
  • Erfahrung mit gemeinsamer Software-Entwicklung (z.B. mit git oder mercurial) willkommen
  • idealerweise strukturierte und eigenständige Arbeitsweise
  • gute Deutsch und Englischkenntnisse wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Informatik
Ingenieurwissenschaften
Mathematik
Naturwissenschaften
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil64 IT-Jobs
Auszeichnungen