Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Prozessberater (w/m/d) Business Process Management

Debeka Gruppe
Koblenz

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Business Analysis
  • Consulting

Gewünschte Studienfächer

  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftswissenschaften

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Koblenz

Fähigkeiten

  • Business Process Model and Notation (BPMN)
  • Consulting
  • Projektmanagement
Stellenbeschreibung

Sie suchen eine herausfordernde Aufgabe und möchten sich aktiv in die Mitgestaltung des Business Process Management der Debeka einbringen? Dann werden Sie Teil unseres Teams. Als Prozessberater (m/w/d) beraten, coachen und unterstützen die Projektmitarbeiter in den Fachbereichen sowie IT-Abteilungen bei der kontinuierlichen Verbesserung ihrer Prozesse. Außerdem unterstützen Sie bei der nachhaltigen Umsetzung der Process-Governance.

Ihr Beitrag zu unserer Gemeinschaft

  • Sie beraten bei der Identifikation und Umsetzung von Optimierungs-, Standardisierungs-, und Automatisierungspotenzialen innerhalb der Geschäftsprozesslandschaft
  • Die Sicherstellung der Zielerreichung und das Nachhalten der erzielten Ergebnisse im Rahmen von IT-Projekten gehört zu Ihrem Arbeitsalltag
  • Parallel dazu gehört auch die interne Beratung bei Prozesserhebungen, Prozessmodellierungen sowie Prozessanalysen der Fachbereiche
  • Bei uns konzipieren Sie Trainings für Mitarbeiter, die Aufgaben im Prozessmanagement wahrnehmen und führen diese auch eigenständig durch
  • Sie sind für die Mitgestaltung der Weiterentwicklung zur zukunftsfähigen Ausrichtung des Business Process Managements verantwortlich

Das wünschen wir uns

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftsinformatik, der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt IT oder eine vergleichbare Qualifikation (z. B. zertifizierter Prozessberater oder Prozessmanager)
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Business Process Management
  • tiefgreifende Kenntnisse im Business Process Management unter Verwendung von gängigen Methoden und Werkzeugen, insbesondere BPMN und Adonis
  • Anwendungsbezogene Kenntnisse in den Bereichen Geschäftsprozessverbesserung (End2End) und Process Mining
  • ausgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten
  • sicheres Auftreten, analytisches Denkvermögen und Abstraktionsfähigkeit

Versprechen, auf die Sie zählen können

  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur
  • 30 Tage Urlaubsanspruch sowie flexible Arbeitszeiten
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen: vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung
  • übertarifliche Weihnachts- und Urlaubszuwendung
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einer unbefristeten Anstellung
  • eine umfassende Einarbeitung sowie Onboarding-Veranstaltungen für den idealen Einstieg ins Unternehmen
  • Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und Weiterbildungsangebote der Debeka-Akademie
  • vielfältige Karrieremöglichkeiten
  • jährliche Mitarbeiterevents wie beispielsweise das Betriebsfest und die Karnevalsfeier
  • Mitarbeiterparkplätze
  • zahlreiche Angebote rund um das Thema Sport und Gesundheit

Konnten wir Sie für diese anspruchsvolle Aufgabe begeistern?

Dann bewerben Sie sich jetzt mit einer aussagekräftigen Bewerbung.

Ihr Ansprechpartner:

Lara Holländer
Debeka-Hauptverwaltung
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56073 Koblenz
Telefon (02 61) 4 98 – 63 56
lara.hollaender@debeka.de

    61 weitere IT-Jobs bei der Debeka Gruppe