Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Mitarbeiter fachliche Modellierung von Berechtigungsrollen (w/m/d)

Debeka Gruppe
Koblenz

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • System Engineering / Admin

Gewünschte Studienfächer

  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftswissenschaften

Abschluss

  • Ausbildung

Einsatzorte

  • Koblenz

Fähigkeiten

  • Systemadministration
Stellenbeschreibung

Die Debeka-Gruppe ist seit ihrer Gründung im Jahr 1905 in vielen Punkten „anders als andere“. Menschlichkeit spielt bei uns eine wichtige Rolle: Wir gehen ehrlich und offen miteinander um und übernehmen Verantwortung. Verantwortung für unsere Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter.
Zu den vielfältigen und interessanten Themengebieten, mit denen sich die Abteilung Berechtigungen befasst, zählt unter anderem die fachliche Modellierung von Berechtigungsrollen. Gemeinsam mit drei weiteren Kolleginnen und Kollegen arbeiten Sie in einem teamorientierten und von Gemeinschaft geprägten Arbeitsumfeld und sind für die fachliche Modellierung von Berechtigungsrollen als Grundlage für eine rollenbasierte Vergabe von Berechtigungen an bundesweit 16.000 Mitarbeiter zuständig.

Ihr Beitrag zu unserer Gemeinschaft

  • Anlage von Berechtigungsrollen und ggf. deren Bündelung zu Berechtigungsrollengruppen
  • Anpassung von Berechtigungsrollen/-rollengruppen im Rahmen von aufbau- bzw. ablauforganisatorischen Veränderungen
  • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege von Berechtigungskonzepten
  • Beratung der Fachbereiche bei der Durchführung von Rezertifizierungen
  • Unterstützung bei Projekten im Bereich Berechtigungsmanagement
  • Planung und Durchführung von Kontroll- und Qualitätssicherungsmaßnahmen im Bereich Berechtigungsmanagement

Das wünschen wir uns

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • analytisches Denken und strukturiertes Arbeiten
  • organisatorische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Interesse an neuen, sich ständig verändernden Technologien, Vorgehensweisen und regulatorischen Anforderungen
  • eigenständiges sowie service- und ergebnisorientiertes Arbeiten im Team
  • sorgfältige, gewissenhafte und verschwiegene Arbeitsweise
  • hohe Flexibilität, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Regeltreue
  • Kommunikationsstärke und gutes Konfliktmanagement

Versprechen, auf die Sie zählen können

  • eine unbefristete Festanstellung
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • flexible Arbeitszeiten bei einer 38-Stunden-Woche
  • Urlaubs- und Weihnachtszuwendungen
  • überdurchschnittliche Sozialleistungen: betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberbeteiligung und vermögenswirksamen Leistungen
  • vielfältige Mitarbeiterangebote mit zahlreichen Rabatten und Leistungen
  • Unterstützung bei der Entfaltung Ihres Potenzials durch individuelle Förderung und Weiterbildungsangebote der Debeka-Akademie
  • vielfältige Karrieremöglichkeiten
  • eine familienfreundliche Unternehmenskultur
  • zahlreiche Angebote rund um das Thema Sport und Gesundheit

Konnten wir Sie für diese anspruchsvolle Aufgabe begeistern?

Dann bewerben Sie sich jetzt mit einer aussagekräftigen Bewerbung über den Button „Online bewerben“.

Ihr Ansprechpartner:

Lara Holländer
Debeka-Hauptverwaltung
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 18
56073 Koblenz
Telefon (02 61) 4 98 – 63 56
lara.hollaender@debeka.de

  • aaaaaaa

62 weitere IT-Jobs bei der Debeka Gruppe