job I/O- Virtual Job Event am 21.10.
job I/O- IoT & Embedded Systems: Triff 20 IT-Arbeitgeberlive am 21.10.202114:00 - 18:00.
Jetzt kostenlos anmelden!
Deutsche Bundesbank

Mitarbeiter*innen (m/w/d) für das Projekt Eurosystem Collateral Management System (ECMS)

Frankfurt am Main

Projektmanagement
company visual

Bewerbungsschluss: 01.11.2021

Wir su­chen für den Zen­tral­be­reich Zah­lungs­ver­kehr und Ab­wick­lungs­sys­te­me in un­se­rer Zen­tra­le in Frank­furt am Main zu­nächst zeit­lich be­fris­tet auf drei Jahre meh­re­re Mit­ar­bei­ter*innen für das Pro­jekt Eu­ro­sys­tem Col­la­te­ral Ma­nage­ment Sys­tem (ECMS).

Wer­den Sie Teil der Ar­beits­ein­heit „Wert­pa­pier­ab­wick­lung und Si­cher­hei­ten­ma­nage­ment“, wel­che durch Ab­wick­lung der geld­po­li­ti­schen Maß­nah­men des Eu­ro­sys­tems für Deutsch­land und die Ver­wal­tung von Wert­pa­pie­ren sowie das Füh­ren von Si­cher­heits­kon­ten und Wert­pa­pier­de­pots zur Er­fül­lung der geld­po­li­ti­schen Auf­ga­ben der Bun­des­bank bei­trägt.

Ihre Auf­ga­ben

Als Mit­glied im IT-Pro­jekt­team zum „Eurosystem Collateral Management System“ (ECMS) tra­gen Sie dazu bei, die na­tio­na­len Si­cher­hei­ten­ma­nage­ment­sys­te­me der Euro-No­ten­ban­ken zu einem ein­heit­li­chen Sys­tem zu­sam­men­zu­füh­ren. Hier­für be­ar­bei­ten Sie Fach­fra­gen aus dem Pro­jekt, ent­wi­ckeln Pro­zess- und Sys­tem­über­sich­ten und un­ter­stüt­zen die (Teil-)Pro­jekt­lei­tung mit Ihrer Ex­per­ti­se zu Spe­zi­al­the­men. Durch Ihre Mit­ar­beit im Ta­ges­ge­schäft blei­ben Sie in alle Auf­ga­ben ein­ge­bun­den, die im Ar­beits­ge­biet an­fal­len. Au­ßer­dem brin­gen Sie sich in die Wei­ter­ent­wick­lung und den Aus­bau der in Ihrem Be­reich ge­nutz­ten IT-Ver­fah­ren und Be­triebs­pro­zes­se ein und tra­gen somit we­sent­lich zum Team­er­folg bei.

Ihr Pro­fil

  • Ak­kre­di­tier­ter Ba­che­lor- oder gleich­wer­ti­ger Stu­di­en­ab­schluss in einem wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­gang ODER ab­ge­schlos­se­ne kauf­män­ni­sche Aus­bil­dung mit mehr­jäh­ri­ger Be­rufs­er­fah­rung im Wert­pa­pier­be­reich/Back­of­fice einer Bank
  • Gute Kennt­nis­se der geld­po­li­ti­schen Ge­schäf­te des Eu­ro­sys­tems und/oder der Ab­wick­lung von Wert­pa­pier­ge­schäf­ten sind von Vor­teil
  • Idea­ler­wei­se Er­fah­rung bei der Mit­ar­beit in IT-Pro­jek­ten
  • Gute Kennt­nis­se in Funk­ti­on und Nut­zung von bank­spe­zi­fi­schen IT-An­wen­dun­gen und Kennt­nis­se von wei­te­ren Ab­wick­lungs­sys­te­men (z.B. Cascade, CreationOnline) sind von Vor­teil
  • Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein und Fä­hig­keit zur kom­pe­ten­ten Ver­tre­tung der Bank nach innen und außen
  • Fach­li­che Fle­xi­bi­li­tät, Or­ga­ni­sa­ti­ons­ge­schick sowie aus­ge­präg­te Team­fä­hig­keit
  • Be­reit­schaft zur Ar­beit in Rand­zei­ten sowie fall­wei­se Fei­er­tags­ar­beit und Dienst­rei­sen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Eng­lisch­kennt­nis­se in Wort und Schrift

Unser An­ge­bot

Neben ein­zig­ar­ti­gen Auf­ga­ben in einem eu­ro­päi­schen Um­feld bie­ten wir Ihnen einen zu­kunfts­ori­en­tier­ten Ar­beits­platz mit at­trak­ti­ven Be­schäf­ti­gungs­be­din­gun­gen (z. B. kos­ten­lo­ses Rhein-Main-Job­ti­cket, Home-Office-Mög­lich­keit, Be­triebs­gas­tro­no­mie). Dar­über hin­aus för­dern wir durch viel­fäl­ti­ge Maß­nah­men Ihre ziel­ge­rich­te­te Wei­ter­bil­dung und die Ver­ein­bar­keit von Beruf und Fa­mi­lie. Die Ver­gü­tung er­folgt unter Be­rück­sich­ti­gung Ihrer Be­rufs­er­fah­rung auf Basis der Ent­gelt­grup­pe 9b TVöD zu­züg­lich einer Bank­zu­la­ge. Ab­hän­gig von Ihren Leis­tun­gen be­steht ggf. die Mög­lich­keit einer spä­te­ren Fest­an­stel­lung.

Schwer­be­hin­der­te Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung be­vor­zugt be­rück­sich­tigt. Die Deut­sche Bun­des­bank för­dert die be­ruf­li­che Gleich­stel­lung von Frau­en und Män­nern. Daher be­grü­ßen wir be­son­ders Be­wer­bun­gen von Frau­en.

Die aus­ge­schrie­be­nen Stel­len sind Voll­zeit­ar­beits­plät­ze, die grund­sätz­lich auch für Teil­zeit­kräf­te ge­eig­net sind. Auf Grund der pos­ten­spe­zi­fi­schen An­for­de­run­gen kann ein Teil­zeit­ar­beits­ver­hält­nis je­doch nur im Wech­sel zwi­schen gleich­mä­ßi­gen Ab­schnit­ten von ganz­tä­gi­ger Ar­beits­leis­tung und ar­beits­frei­em Zeit­raum er­fol­gen. An einer Teil­zeit­be­schäf­ti­gung in­ter­es­sier­te Be­wer­ber*innen wer­den daher ge­be­ten, ihre Vor­stel­lun­gen be­züg­lich des Um­fangs und der zeit­li­chen Lage der Ar­beits­zeit in der Be­wer­bung näher dar­zu­le­gen.

Ihre Fra­gen rund um die Aus­schrei­bung und Ihre Be­wer­bung be­ant­wor­tet Ihnen gerne Frau Ruth Et­tel­dorf, Te­le­fon 069 9566-3873. An­sprech­per­son für Ihre fach­li­chen Fra­gen ist Herr Mat­thi­as Rüb­ner, Te­le­fon 069 2388-2324.

Wir freu­en uns auf Ihre On­line-Be­wer­bung mit den üb­li­chen Un­ter­la­gen (An­schrei­ben, Le­bens­lauf, Zeug­nis­se) bis zum 1. No­vem­ber 2021 unter An­ga­be der Kenn­zif­fer 2021_0800_02.

Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Studienfächer
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsingenieurwesen
Wirtschaftswissenschaften
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Unternehmen
Deutsche Bundesbank
Deutsche Bundesbank
Profil8 IT-Jobs
Auszeichnungen