job I/O- Virtual Job Event am 10.02.
job I/O- Virtual Job-Event: Triff 29+ IT-Arbeitgeberlive am 10.02.202214:00 - 18:00.
Jetzt kostenlos anmelden!
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Entwicklung intelligenter Systeme zur Wissenserschließung

Sankt Augustin

Projektmanagement
Python
company visual

TÄTIGKEIT: Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Ihre Mission:

In großen wissenschaftlichen Einrichtungen wie dem DLR werden täglich große Mengen an Daten und Dokumenten produziert, die wertvolle Informationen für zukünftige Entscheidungen beinhalten. In der Abteilung Intelligente und verteilte Systeme, mit unseren Schwerpunkten verteilte und dezentrale Softwaresysteme, intelligente und wissensbasierte Softwaresysteme, sowie Software Engineering und -Analytik erforschen wir daher Ansätze, um Wissensbestände aus unterschiedlichen Quellen mittels Methoden der künstlichen Intelligenz automatisiert zu erschließen und miteinander zu vernetzen. Die gewonnenen Erkenntnisse werden in praktische Anwendungen für Wissensmanagement, Entscheidungsunterstützung und digitale Transformation umgesetzt.

Zur Strukturierung und Erschließung des umfangreichen, aber ungenutzten Wissens, entwickeln Sie Text- und Graph Mining Methoden zur Analyse und Anreicherung von großen Dokumentenkorpora. Hierzu zählt insbesondere der Aufbau mehrschichtiger Wissensgraphen, die das Wissen innerhalb einer Organisation und darüber hinaus abbilden und durch deren Analyse neue Erkenntnisse und Hypothesen abgeleitet werden können. Aufbauend darauf übernehmen Sie die Entwicklung diverser Module intelligenter Unterstützungssysteme, z.B. Expertensysteme zur Beantwortung komplexer Fragestellungen, Informationsvisualisierung, wissenschaftliche Trendanalysen, etc.

Sie arbeiten eigenständig an den genannten Aufgaben und stimmen sich dabei den anderen Teammitgliedern und der Gruppenleitung ab. Wir geben Ihnen die Freiheit und die Möglichkeit, eigene Ideen zu verfolgen und neue Forschungsthemen voranzutreiben. Wir bieten ein herausforderndes Arbeitsumfeld, bei dem Familienfreundlichkeit oberste Priorität hat.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in Informatik, Mathematik, Physik oder einer Ingenieurwissenschaft (Master oder vergleichbar)
  • vertiefte Kenntnisse und langjährige Berufserfahrung im Bereich Text und Graph Mining
  • vertiefte Kenntnisse und langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Informationsextraktion, Relevanzermittlung, Wissensvernetzung sowie Trend- und Umfeldanalysen
  • vertiefte Programmierkenntnisse insbesondere in Python
  • Kenntnisse im Bereich semantische Wissensrepräsentation
  • Erfahrung in der Projektleitung oder ähnlichem
  • Bereitschaft zum schnellen Einarbeiten in neue Techniken
  • hohe Eigeninitiative, Kreativität und Motivation zum selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten
  • gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Erstellen interaktiver Datenvisualisierungen von Vorteil
  • Eigene begutachtete Publikationen in den oben genannten Bereichen wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Anwendungsentwicklung
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Ingenieurwissenschaften
Mathematik
Naturwissenschaften
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil90 IT-Jobs
Auszeichnungen