Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Automatisierte Ausführung von verteilten BDD-Tests in einer Kubernetes-Umgebung

Köln

Behavior-driven Development (BDD)
CI/CD (Continuous Integration/Delivery)
Cloud Computing
Docker
Git
Java

+2

company visual

TÄTIGKEIT: Studien-/ Abschlussarbeit, Praktikum

Ihre Mission:

Die Abteilung Verteilte Softwaresysteme bietet Ihnen eine spannende Stelle zur Durchführung einer Bachelor- oder Masterarbeit oder eines Praktikums. Ihre Aufgabe ist die Übertragung der Testausführung in eine Kubernetes-Umgebung, um die Skalierbarkeit und damit die Performance von Cloud-Umgebungen nutzen zu können.

Das Institut für Softwaretechnologie entwickelt die wissenschaftliche Integrationsumgebung RCE, die es Nutzern ermöglicht, interaktiv und intuitiv komplexe Simulationsketten zu erstellen und auszuführen. Zur Qualitätssicherung setzt das Entwicklerteam unter Anderem automatisierte Tests nach dem "Behavior-Driven Development"-Ansatz (BDD) ein. Hierbei wird in einer menschenlesbaren, aber dennoch präzise definierten Sprache das gewünschte Verhalten der Anwendung spezifiziert. Ein in Java implementiertes Testframework überträgt diese Beschreibung in ausführbare Operationen, führt diese aus und überprüft das Verhalten der Anwendung. Die Ausführung dieser Tests erfolgt zur Zeit immer lokal.

Im Rahmen Ihrer Arbeit bearbeiten Sie unter anderem folgende Aufgaben:

  • Sie machen sich mit der Semantik der vorhandenen BDD-Tests vertraut, um die konkreten Anwendungsszenarien zu verstehen.
  • Sie entwickeln Sie ein Netzwerk- und Steuerungskonzept auf Basis einer bereits vorhandenen Infrastruktur zum dynamischen Anlegen von Testnetzwerken in Kubernetes, um die BDD-Ausführung dorthin zu verlagern.
  • Sie passen den BDD-Steuerungscode so an, dass er die Applikationsinstanzen als Kubernetes-Deployments (anstatt wie bisher lokal) anlegt, startet und steuert.
  • Sie erproben die erstellte Lösung und beurteilen sie in Hinblick auf ihre Praxistauglichkeit.

Ihre Qualifikation:

  • gute Programmierkenntnisse in Java (zum Verständnis und zur Erweiterung des vorhandenen BDD-Infrastruktur-Codes)
  • gute Kenntnisse in der Ausführung von containerisierten Anwendungen via Docker und/oder Podman
  • grundlegendes Verständnis von Kubernetes-Konzepten
  • Grundkenntnisse in der praktischen Softwareentwicklung, inkl. Versionsverwaltung (z.B. mit git)
  • Erfahrung und Kentnisse in der Arbeit mit der Kubernetes-API (in einer beliebigen Programmiersprache) von Vorteil
  • Erfahrung mit CI-Systemen (Jenkins, GitLab) von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
System Engineering / Admin
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil107 IT-Jobs
Auszeichnungen