Sachbearbeiter IT-Sicherheitsarchitektur (m/w/d)

Nürnberg

Anwendungsentwicklung
IT-Security
Softwarearchitektur

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Unterstützung der Softwareentwickelnden bzw. des IT-Projekt- und Verfahrensmanagements in Fragen des operativen IT-Sicherheitsmanagements
  • Erstellung und Pflege von Rahmenvorgaben sowie IT-Sicherheitsrichtlinien für die Softwareentwicklung sowie Qualitätssicherung der IT-Sicherheit in den Architekturen und Lösungskonzepten der Softwareentwicklung
  • Konzeptionelle Entwicklung und inhaltliche Planung der IT-Sicherheitsarchitektur durch Zusammenführung von IT-Sicherheitsleistungen und Integration in ein Gesamtarchitekturmodell der IT des Bundesamtes
  • Strategische Koordination der Erstellung und der Fortschreibung von IT-Sicherheitskonzepten und-maßnahmen
  • IT-sicherheitstechnische Begleitung von Migrationsprojekten in Richtung Microservices und Cloudnative
  • Evaluierung und Auswahl von Services, Produkten und innovativen Technologien im Kontext der IT-Sicherheit
  • Schnittstellen- und Koordinationsfunktion zwischen den IT-Architekten bzw. Architektinnen, Softwareentwickelnden und Informationssicherheits beauftragten

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium auf mindestens Bachelorniveau der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Mathematik oder einem anderen einschlägigen Studium mit informationstechnischen Schwerpunkten bzw. einen abgeschlossenen MINT-Beruf mit informationstechnischen Schwerpunkten
  • Alternativ verfügen Sie über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtungen Natur-, Ingenieur-, Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften sowie nachgewiesene Berufserfahrung im Bereich der IT-Sicherheit
  • Bewerbungsberechtigt sind zudem Personen, die über eine mindestens 3-jährige Berufserfahrung auf einem IT-Arbeitsplatz, der mit Entgeltgruppe 10 bis 12, Teil III, Abschnitt 24 TV EntgO Bund zu bewerten wäre, verfügen
  • Sie können sich bereits bewerben, wenn Sie innerhalb von drei Monaten nach dem Ende der Bewerbungsfrist ihr Studium abschließen. Das endgültige Zeugnis ist bei Bekanntgabe nachzureichen
  • Für diese Tätigkeit sind nachgewiesene Kenntnisse und Berufserfahrungen im IT-Bereich erforderlich (vorzugsweise Tätigkeit in mindestens einem der Bereiche: IT-Sicherheit, IT-Architektur/ Enterprise Architecture Management bzw.Datenschutz)
  • Förderlich sind nachgewiesene Kenntnisse der IT-Grundschutz-Methodik bzw. der BSI-Richtlinien
  • Förderlich sind Kenntnisse der gängigen Informationssicherheitsstandards und der IT-sicherheitsrelevanten Technologien
  • Kenntnisse in TCP/IP, Netzwerk-Technologien, Firewallsystemen, Web-Application Security, Identitäts- und Zugriffsmanagement sowie Sicherheits-/Schwachstellen-Scans sind wünschenswert
  • Erfahrungen in der Erstellung von Softwarearchitektur-Modellen bzw. Netzplänen und der Nutzung von Standard-Modellierungssprachen sind ebenfallswünschenswert
  • Zu Ihren Stärken zählen analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Eigeninitiative, Planungs- und Organisationsgeschick und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Einstellung in der Entgeltgruppe 12 TV EntgO Bund, wobei für eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 12 TV EntgO Bund in allen Fällen die persönlichen fachbezogenen Voraussetzungen vorliegen müssen, welche im Einzelfall geprüft werden
  • Es können sich auch Beamtinnen und Beamte bis zur Besoldungsgruppe A 12 bewerben. Diese sollen in der Laufbahn des gehobenen Verwaltungsdienstes des Bundes eingesetzt werden. Beamtinnen und Beamte des mittleren Dienstes müssen die Voraussetzungen des § 24 BLV erfüllen
  • Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeiten in einem motivierten, kompetenten und kollegialen Umfeld
  • Einen sicheren Arbeitsplatz sowie attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen, u.a. durch flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Das Bundesamt bietet ein lebendiges Gesundheitsmanagement und verschiedene Sportangebote
Job-Infos
Berufsfelder
Anwendungsentwicklung
IT-Security
Studienfächer
Elektrotechnik
Informatik
Informationstechnik
Ingenieurwissenschaften
Mathematik
Naturwissenschaften
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftswissenschaften
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Profil2 IT-Jobs