IT-Systemadministrator*in (m/w/d) für Windows Server, SharePoint, SQL und RDS

Stuttgart

Home-Office
Backup / Recovery
Citrix
Forschung
MS Sharepoint
Projektmanagement
SQL

+2

Die Fraunhofer-Gesellschaft (www.fraunhofer.de) betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro.

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA in Stuttgart ist eines der größten Institute der Fraunhofer-Gesellschaft. Organisatorische und technologische Aufgaben aus der Produktion sind Forschungsschwerpunkte des Instituts. Methoden, Komponenten und Geräte bis hin zu kompletten Maschinen und Anlagen werden entwickelt, erprobt und umgesetzt. An der wirtschaftlichen Produktion nachhaltiger und personalisierter Produkte orientiert das Institut seine Forschung.

Die zentrale IT des Fraunhofer IPA betreibt für ca. 1000 Benutzer am Hauptstandort Stuttgart sowie den beiden Außenstellen Bayreuth und Mannheim eine IT-Infrastruktur auf Basis von Microsoft-Produkten. Eine Windows-Domäne mit mehreren Domain-Controllern, eine Exchange-Umgebung mit mehreren Datenbankservern und Kemp-Load-Balancer, eine SharePoint-Farm und einige SQL-Server sowie mehrere zusätzliche Windows-Server mit unterschiedlichsten Windows-Diensten bzw. Applikationen.
Die meisten Server sind virtuell und liegen auf einer VMware-Struktur und basieren auf Storage, der von einem NetApp-System zur Verfügung gestellt wird.

Was Sie bei uns tun

  • Betrieb und Wartung von Windows-Server mit unterschiedlichen Diensten (Print, WSUS, DFS, …) und Applikationen
  • Betreuung, ggf. Update oder Migration einer SharePoint-Farm sowie dem dazugehörigen SQL-Server
  • Betrieb und Wartung, ggf. Neukonzeptionierung und Implementierung von Remote-Desktop-Diensten / Terminalserver
  • Unterstützung der Kollegen/innen beim Betrieb, der Wartung und Weiterentwicklung der Exchange-Umgebung mit Kemp-LoadBalancer
  • Analyse und Fehlerbehebung bei Störungen
  • Mitwirkung bei der Planung, Gestaltung, Optimierung sowie Modernisierung der Microsoft-Umgebung
  • Planung, Mitarbeit und Leitung von IT-Projekten
  • Einrichtungsübergreifende Zusammenarbeit (Fraunhofer-Zentrale, Fraunhofer-Network-Operation-Center)
  • Erstellung und Pflege der Dokumentation sowie Notfallplänen für den zuständigen Serverbereich
  • Verantwortlich für Hochverfügbarkeit und Backup der Dienste und Systeme
    1. Level Helpdesk für die zuständigen Themenbereiche

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich der IT oder einschlägige Berufserfahrung in der Windows-Serveradministration
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse:
    • mit Windows Server 2012 (R2), 2016 sowie 2019
    • mit diversen Windows-Diensten wie WSUS, Print, DFS, …
    • mit RDS/Terminalserver
  • Wünschenswert sind folgende praxiserprobte Kenntnisse:
    • SharePoint und SQL
    • Exchange
    • Kemp Load-Balancer
    • Citrix-Produkten
  • Hohe Dienstleistungsorientierung sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache fließend in Wort und Schrift und verfügen über gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu regelmäßigen Weiterbildungen

Was Sie erwarten können

  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabenstellung in einem anspruchsvollen Umfeld
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team sowie ein offenes und kommunikatives Arbeitsklima
  • Möglichkeiten der beruflichen sowie persönlichen Weiterentwicklung im Rahmen der Aufgabengestaltung
  • Ein hohes Maß an Vertrauen und Eigenständigkeit
  • Persönliche Altersvorsorge durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) und weitere (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Anteile

Haben Sie Kinder und sorgen sich um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Die Vereinbarkeit ist uns ein besonderes Anliegen. Neben flexiblen Arbeitszeiten bietet das Institutszentrum Stuttgart seinen Mitarbeitenden den Zugang zu drei institutsnahen Kindertagesstätten. Des Weiteren gibt es Unterstützung im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare, die Möglichkeit des mobilen Mit-Kind-Büros und der Kinderferienbetreuung.
Wir bieten Ihnen vielfältige Angebote für Ihre persönliche Weiterbildung in den Bereichen Führung, Kommunikation, Projektmanagement, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Gesundheit, Kultur und Sport.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.

Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.

Job-Infos
Berufsfelder
System Engineering / Admin
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Fraunhofer IPA
Profil1 IT-Job