job I/O – Virtual Job Event: Triff 20+ IT-Security-Arbeitgeber live am 30.06.2022 14:00 - 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 30.06.
Jetzt kostenlos anmelden!
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Digitalisierung bei der Bestimmung von Materialkennwerten in Prüflaboren

Aachen

Datenbankentwicklung
Python
company visual

TÄTIGKEIT: Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Ihre Mission:

Unsere Abteilung Multifunktionswerkstoffe im Institut für Faserverbundleichtbau und Adaptronik konzentriert sich auf die Entwicklung, Charakterisierung und Qualifizierung von Faserverbundwerkstoffen mit überlegenen Eigenschaften und neuen Funktionalitäten.

Digitalisieren Sie mit uns als Informatikerin oder Informatiker die Fertigung und Charakterisierung von Faserverbundwerkstoffen. In der im Aufbau befindlichen Einrichtung "Technologien für Kleinflugzeuge", welche das "Innovationszentrum für Kleinflugzeug-Technologien" betreibt, entwickeln Sie innerhalb eines erfahrenen Teams Methoden und Prozesse, um prozessindividualisierte Materialkennwerte automatisiert in einer Datenbank festzuhalten. Die entwickelten Methoden erleichtern die lückenlose Analyse der Messdaten aus den verschiedenen Laboren unserer Abteilung und bringen diese in Verbindung mit Fertigungsdaten. Zur Identifikation von Wirkzusammenhängen zwischen den Eigenschaften der Rohmaterialien oder den Herstellungsparametern und den Kennwerten des Faserverbunds wenden Sie sowohl statistische Analysen als auch Methoden der künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens an.

Der Dienstort für diese Stellenausschreibung ist Aachen/Merzbrück.

Ihre Tätigkeit ist eingebettet in die Arbeiten der Abteilung Multifunktionswerkstoffe in Braunschweig, wo auch eine Einarbeitungsphase stattfinden kann. Ihr Beschäftigungsort ist in Aachen/Merzbrück.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in dem Sie die Forschungsaufgaben der Abteilung mitgestalten und Ihre Kompetenzen weiter ausbauen können. Bei uns haben Sie außerdem die Möglichkeit zu promovieren. Sie können eigene Ideen einbringen und in einem spannenden, freundlichen und flexiblen Arbeitsumfeld arbeiten. So offeriert Ihnen das DLR ein transparentes Arbeitsumfeld, in dem sich die Anforderungen an Familie, Privatem und Beruf gut vereinbaren lassen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) im Studiengang (Ingenieur-)Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Kommunikationsgeschick – auch auf Englisch
  • idealerweise Kenntnisse im Bereich von Datenbanken
  • Erfahrungen in der Programmierung mit Python von Vorteil
  • Erfahrungen mit der Programmierung von Programmierschnittstellen (application programming interface: API) wünschenswert
  • idealerweise Kenntnisse im Bereich agiler Arbeitsmethoden
  • Kenntnisse von Faserverbundwerkstoffen und Materialcharakterisierung von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Studienfächer
Informatik
Informatik (Andere)
Ingenieurwissenschaften
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil113 IT-Jobs
Auszeichnungen