Deutsche Bundesbank

IT Software Engineer (m/w/d) Anwendungsintegration

Frankfurt am Main

Home-Office
Ant/Maven
Anwendungsentwicklung
Confluence
IT Infrastructure Library (ITIL)
Jenkins
JIRA

+2

company visual

Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr.

Wir suchen zum nächstmögliche Zeitpunkt für den Bereich Informationstechnologie (IT) in unserer Zentrale in Frankfurt am Main einen IT Software Engineer (m/w/d) Anwendungsintegration.

Ihre Aufgaben

Als IT Software Engineer (m/w/d) arbeiten Sie gemeinsam mit Ihrem Team an der Integration, Konfiguration und Bereitstellung von Softwarekomponenten für den Bereich „Bankenaufsichtliche Anwendungen“ einschließlich Providermanagement, Qualitätssicherung, Sicherheitsmanagement, Betriebs- und Produktionsunterstützung inkl. Last-Level-Support. In enger Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen, internen IT-Stellen und externen Firmen stimmen Sie fachliche, technische und infrastrukturelle Anforderungen der Anwendungen ab und entwickeln beispielsweise technische Umsetzungskonzepte. Darüber hinaus arbeiten Sie in IT-Projekten zur Anwendungsentwicklung mit.

Unser Angebot

Neben verantwortungsvollen Aufgaben in einem dynamischen Umfeld bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen wie beispielsweise eine unbefristete und krisensichere Anstellung mit
langfristiger Perspektive, 30 Urlaubstage, ein kostenloses Jobticket, attraktive Homeoffice-Möglichkeiten, ein Dienstlaptop und ein Diensthandy (iPhone) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe 10 zuzüglich einer Bankzulage Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Ein bestehendes Beamtenverhältnis (bis A 11 gD) kann ggf. fortgeführt werden. Bei uns erwarten Sie ein umfangreiches Weiterbildungsangebot sowie flexibel planbare Arbeitszeiten zur Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance.

Ihr Profil

  • Akkreditierter Bachelor- oder gleichwertiger Studienabschluss der (Wirtschafts-)Informatik bzw. vergleichbarer Studiengang mit informationstechnischem Schwerpunkt oder vergleichbare Kenntnisse aus einer langjährigen Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse der Anwendungs- und Softwareentwicklungsmethoden und –prozesse sowie in ITIL
  • Kenntnisse in der Planung, Auswahl, Konzeption, Bereitstellung, Integration und Betrieb von Applikationen einschließlich zugehöriger Technologien, Werkzeuge und Prozesse (z. B. HP Service Manager, Dynatrace, MQ, ACS, Oracle Exadata, IBM WebSphere Liberty, Tuffin, Confluence, Jira, Jenkins, Maven, XL Deploy)
  • Praktische Erfahrung im IT Software oder Plattform Engineering ist wünschenswert
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gepaart mit einem hohen Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Ihre Fragen rund um die Ausschreibung und Ihre Bewerbung beantwortet Ihnen gerne Herr Marco Rondinella, Telefon 069 9566- 4012. Ansprechperson für Ihre fachlichen Fragen ist Herr Florian Altenau, Telefon 069 9566-8688.

Weitere Informationen über den Arbeitgeber Bundesbank finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 29. Mai 2022 unter Angabe der Kennziffer 2022_0394_02.

Job-Infos
Berufsfelder
Anwendungsentwicklung
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftswissenschaften
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsche Bundesbank
Deutsche Bundesbank
Profil25 IT-Jobs
Auszeichnungen