thyssenkrupp

Head of Automation & Autonomy (m/w/d)

Bremen

Deep Learning
Requirements Engineering (RE)
company visual

Werden Sie Teil der #GENERATIONTK

thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften mit über 100.000 Mitarbeitenden. In 56 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2020/2021 einen Umsatz von 34 Mrd €. Mit umfassendem Technologie-Know-how entwickeln die Geschäfte und alle Mitarbeitenden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft, vor allem in den Themen Klimaschutz und Energiewende, digitaler Transformation in der Industrie sowie Mobilität der Zukunft. Unter der Dachmarke thyssenkrupp schafft die Unternehmensgruppe mit innovativen Produkten, Technologien und Dienstleistungen langfristig Wert und trägt zu einem besseren Leben künftiger Generationen bei.

Unternehmen

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen.

Aufgaben

  • Als Head of Automation & Autonomy (m/w/d) übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung der Organisationseinheit in der zentralen Entwicklung.
  • Sie verantworten und entwickeln das Fachgebiet „Automation & Autonomy“ in allen relevanten technologischen, organisatorischen und führungstechnischen Aspekten weiter. Besonders hervorzuheben sind:
    • Etablieren einer eigenverantwortlichen Funktionsgruppe „Automation & Autonomy“ von der Anforderungsanalyse bis zur Qualifizierung
    • Bewerten von Anforderungen und Lösungskonzepten auf Ebene der Funktionsgruppe
    • Ständige Optimierung des eigenen Verantwortungsbereiches z.B. durch Retrospektiven
    • Single Point of Contact zum Thema Autonomie und Deep Learning im Konzernverbund und in externer Darstellung
  • Sie planen und optimieren den Ressourceneinsatz unter Berücksichtigung eines Multi-Projekt Umfeldes.
  • Der Aufbau und die Pflege der eigenen Anteile der ATLAS-Technologie-Roadmap sowie deren Abgleich mit der Atlas-Produkt-Roadmap in enger Kooperation mit den Geschäftsbereichen wird durch Sie sichergestellt.
  • Sie steuern und überwachen die Einhaltung der Entwicklungsprozesse im Verantwortungsbereich sowie die verantwortliche Mitarbeit in der kontinuierlichen Verbesserung der angewandten Standards und definierten Prozesse.
  • Für die Erledigung aller vereinbarten Leistungen innerhalb der Organisationseinheit in Termin, Qualität und Kosten sind Sie verantwortlich. Dazu ernennen Sie Sachverantwortliche, die den jeweiligen Projekten zugeordnet werden.
  • Sie leiten interne Projekte in der zentralen Entwicklung.

Profil

  • Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Natur- oder Ingenieurs-Wissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss vorweisen
  • Mehrjährige operative Erfahrung im Fachgebiet autonomer Systeme zeichnet Sie aus.
  • Des Weiteren verfügen Sie über umfassende Erfahrungen in der Steuerung, Umsetzung und Integration kundenspezifischer Anforderungen im Bereich autonomer Systeme, Systeme mit künstlicher Intelligenz und deren Abnahmestrategien
  • Sie können Erfahrungen bei der Ermittlung von Nutzeranforderungen, auch im engen Dialog mit dem Kunden sowie deren Kenntnis in Wirkungsweise, Nutzen im operativen Umfeld vorweisen.
  • Sie bringen Erfahrungen in der Entwicklung und Integration von Assistenzsystemen zur Verbesserung der Nutzerführung mit.
  • Ebenso verfügen Sie über eine Qualifizierung in den Gebieten Systems Engineering und Projekt Management vom Wissen zur Anwendung oder sind bereit diese zu erlangen.
  • Ihre Englisch- und Deutschkenntnisse sind fließend in Wort und Schrift.
  • Wir erwarten zudem
    • Umfangreiche Kenntnis und Erfahrung in der situativen Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern.
    • Umfangreiche Kenntnis und Erfahrung in der Förderung von Teamarbeit und Kommunikation.
  • Eigenverantwortliches Handeln ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie sind in der Lage komplexe und abstrakte Zusammenhänge in technischen und organisatorischen Systemen strukturiert zu erfassen.
  • Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten zeichnet Sie aus.
  • Ihre ausgeprägte Belastbarkeit und Flexibilität haben Sie bereits unter Beweis gestellt.

Kontakt

Thomas Becker
Senior Recruiting Expert
Tel.: +49 421 457 2139

Das bieten wir

ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz.

Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Studienfächer
Ingenieurwissenschaften
Naturwissenschaften
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
thyssenkrupp
thyssenkrupp
Profil99 IT-Jobs
Auszeichnungen