Projektmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Medizinische Anwendungen

Eltville

, Gießen

, Hadamar

, Haina (Kloster)

, Herborn

, Marburg an der Lahn

+2

Projektmanagement

Wir nutzen die Chancen der Digitalisierung, um unsere 11.000 Beschäftigten in unseren Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in ihrer Arbeit zu unterstützen und die Behandlung und Betreuung der Patient/-innen und Klient/-innen weiter zu optimieren. Werden Sie Teil von Vitos und bringen Sie Ihre Expertise in der Informationstechnologie in unseren Digitalisierungsprojekten ein.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt stellen wir in der Vitos Holding an den Standorten Gießen, Marburg, Herborn, Bad Emstal, Haina, Hadamar, Eltville oder Riedstadt (andere Standorte ggf. nach Absprache) Kolleg/-innen ein, die über ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten verfügen, lösungsorientiert denken und in interdisziplinär besetzten Teams digitale Projekte agil und erfolgreich gestalten wollen.

Projektmitarbeiter (m/w/d) im Bereich Medizinische Anwendungen

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten in den IT-Digitalisierungsprojekten mit
  • Sie übernehmen Verantwortung in Teilprojekten
  • Sie begleiten und koordinieren die Einführung von klinischen Anwendungen in unseren Einrichtungen
  • Sie nehmen eigenverantwortlich Anforderungen auf und evaluieren Lösungsmöglichkeiten

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium im informationstechnischen Bereich oder eine Ausbildung zum Medizin- oder Fachinformatiker erfolgreich abgeschlossenes oder können vergleichbare berufliche Qualifikation nachweisen
  • Sie haben Interesse an klinischen (IT-)Prozessen
  • Sie verfügen über eine starke Kundenorientierung und ein hohes Maß an Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • Optimalerweise haben Sie Erfahrung mit Krankenhaus- oder Praxisinformationssystemen (z.B. NEXUS/KIS)
  • Sie sind Berufseinsteiger? Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihren ersten Schritten in die Arbeitswelt zu begleiten

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen attraktive Aufgabenfelder, in denen Sie Ihre Stärken einbringen können
  • Sie bekommen Raum, Zeit und das Vertrauen, um eigenverantwortlich und flexibel zu arbeiten
  • Wir legen Wert auf eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre und fördern Sie in Ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung
  • Wir bieten Ihnen die Vorzüge einer Anstellung im öffentlichen Dienst, mit einem der verantwortlichen Position entsprechenden Gehalt, attraktiver betrieblicher Altersversorgung, umfassenden weiteren Benefits, 30 Tagen Jahresurlaub und geregelten Arbeitszeiten mit Gleitzeit
  • Nach erfolgter Einarbeitungszeit haben Sie die Möglichkeit, einen Teil der Arbeitszeit mobil zu arbeiten

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Studienfächer
Informatik
Informatik (Andere)
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen