Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Satellitenmissionen

Weßling

Datenanalyse
Linux
MS Office / Microsoft 365
Projektmanagement
Systemadministration
company visual

TÄTIGKEIT: Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Ihre Mission:

Die Organisationseinheit Missionsbetrieb übernimmt im Deutschen Raumfahrtkontrollzentrum (GSOC) die operativen projektgesteuerten Leistungen bei unbemannten und bemannten Raumflugmissionen und vertritt dabei das GSOC für das jeweilige Projekt. Sie unterstützt die Geschäftsfeldentwicklung bei der Akquisition und übernimmt die Projektleitung nach Vertragsabschluss ab der Phase B. Zu den hauptsächlichen Aufgaben gehören in der Vorbereitungsphase die Projektplanung, die Definition der Anforderungen an das Bodenbetriebssystem, die Missionsplanung und die Erstellung der Betriebsprozeduren sowie Tests, Training und Simulationen. Die Durchführungsphase wird in die Launch and Early Orbit Phase (LEOP), in die Commissioning Phase und in die Routinebetriebsphase unterteilt. Eine professionelle Vorbereitung ist Voraussetzung für eine sichere LEOP sowie den Übergang in die sich anschließende Commissioning- und Routinephase.

Die Gruppe für den geostationären Missionsbetrieb GEM ist der Organisationseinheit Missionsbetrieb unterstellt. Sie führt die oben genannten Aufgaben speziell für den Betrieb von Kommunikationssatelliten im geostationären Erdorbit durch – ist aber trotzdem eng mit den weiteren Gruppen des Missionsbetriebes verzahnt.

In diesem Zusammenhang übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Entwurf, Entwicklung, Implementierung und Anwendung von Betriebskonzepten sowie Tätigkeiten als Bodenbetriebsingenieur/in:

  • eigenständige Neu- und Weiterentwicklung von Betriebskonzepten für den Betrieb von Satelliten im geostationären Erdorbit
  • Entwicklung und Validierung von Prozeduren für Betriebsabläufe im Bereich Subsystemingenieur/in
  • Verfassen von Dokumentation zum Betrieb der Satelliten
  • Kontrollraumtätigkeit im Routinebetrieb mit intensiver Satellitenbetreuung
  • Analyse der Telemetrie-Daten hinsichtlich des Gesundheitszustands des Satelliten
  • Bodensystemtelemetrie
  • Weiterentwicklung der Methodik und der Werkzeuge zur Telemetrie-Datenanalyse
  • eigenständige Bewertung von Anomalien am Satelliten hinsichtlich derer Kritikalität
  • selbstständige Erarbeitung von Korrekturmaßnahmen im Falle von Anomalien und Entscheidungskompetenz hinsichtlich deren Umsetzung
  • Austesten von Software für den Satellitenbetrieb wie zum Beispiel SATMON und SCOS
  • Ausarbeitung von Fachvorträgen, Teilnahme an Kongressen, Workshops und Seminaren zur Veröffentlichung von Ergebnissen sowie zur Wissenserweiterung

Flugdirektor/in im Bereich des geostationären Flugbetriebs:

  • Entwicklung / Weiterentwicklung des technischen und operationellen Konzepts
  • Assistenz der Projektleitung in den operationellen Aspekten der Projektkontrolle
  • Analyse und Etablierung der operationellen Requirements am Bodensegment
  • Koordinierung der operationellen Aufgaben innerhalb des Kontrollzentrums zwischen allen Subsystemen
  • Koordinierung der technischen Aufgaben innerhalb des Kontrollzentrums mit dem Systemengineer des Projekts
  • Etablierung und Pflege der operationellen Projektdokumentation

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbarer Abschluss) der Fachrichtung Luft- und Raumfahrttechnik alternativ der Naturwissenschaften, des Ingenieurwesens oder der Informatik
  • grundlegende Programmiererfahrung und gute Kenntnisse der Systemadministration
  • langjährige Erfahrung in der Projektarbeit bei Raumflugmissionen
  • langjährige Erfahrung im Umgang mit und der Bearbeitung von Flugprozeduren
  • langjährige Erfahrung in der Handhabung von Satellitennotfällen
  • langjährige Erfahrung mit den Bodensystemen des geostationären Satellitenbetriebs
  • Erfahrung mit der Ausführung der Aufgaben eines Flugdirektors/einer Flugdirektorin bei Satellitenmissionen
  • umfassende Fachkenntnisse im Satellitenbetrieb
  • gute Kenntnisse der Betriebssysteme Windows, Linux und sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift)
  • Bereitschaft zum Dienst und zur Rufbereitschaft außerhalb der Regelarbeitszeiten
  • Bereitschaft zur Ü1-Sicherheitsüberprüfung

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Ingenieurwissenschaften
Naturwissenschaften
Wirtschaftsingenieurwesen
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil141 IT-Jobs
Auszeichnungen