job I/O – Virtual Job Event: Triff 35+ Tech-Arbeitgeber live am 08.12.2022 13:00 - 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 08.12.
Jetzt kostenlos anmelden!

Business Partner IT (m/w/d) Lager- und Transportlogistik

Mertingen

Projektmanagement
SAP
SAP HANA
Support

Die Genuss-Molkerei Zott ist ein seit über 90 Jahren selbstständiges Familienunternehmen, das eine Vielzahl von bekannten Joghurt-, Dessert- und Käsespezialitäten herstellt. Zott steht für große Marken wie Sahnejoghurt, Monte und Zottarella. Mit einem Netto-Konzernumsatz von 935 Mio. €, einer Milchverarbeitung von ca. 898 Mio. kg und aktuell rund 2.800 Mitarbeitern weltweit gehört Zott zu den großen Molkereien Europas.

Leidenschaft für die Milch, höchste Ansprüche an Qualität und Sicherheit sowie Konsequenz in Werten, Kultur und Verantwortung spornen uns als Zott-Familie Tag für Tag an, emotionale Genusserlebnisse für unsere Kunden zu kreieren.

Werden Sie Teil unserer Zott-Familie als Business Partner IT (m/w/d) Lager- und Transportlogistik am Standort: Mertingen, nördlich von Augsburg.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Weiterentwicklung der konzernweiten Lager- und Transportlogistikprozesse in enger Zusammenarbeit mit den relevanten Fachbereichen
  • Treiber (m/w/d) für die Digitalisierung und Optimierung der Lager- und Transportlogistikprozesse der Zott-Gruppe
  • Weiterentwicklung und Betrieb der EDI-Integration
  • Mitarbeit bei der Realisierung von neuen Reporting-Standards mit SAP SAC
  • Verantwortung für die Durchführung internationaler Projekte
  • Enge Abstimmung mit den Business Partnern sowie mit den Bereichen Development und Operations & Analytics
  • Anpassung, Weiterentwicklung und Customizing der SAP-Module EWM sowie TM
  • Schulung und Support der Key User und Anwender

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts­wis­sen­schaft, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte technische Kenntnisse in den SAP S/4HANA-Modulen EWM sowie TM und deren Customizing
  • Einschlägige Erfahrung mit Schnittstellen zu den angrenzenden Prozessen/Modulen
  • Erfahrung in der Optimierung von Logistikprozessen, idealerweise in der Konsumgüterindustrie, sowie im Projektmanagement
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit
  • Analytische, konzeptionelle und eigen­ver­ant­wort­liche Arbeitsweise sowie Teamorientierung und Ein­satz­bereitschaft

Benefits:

  • 38-Stunden-Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiches Gesundheitsförderungskonzept
  • Inhouse Sportangebote
  • Betriebsrestaurant
  • Essenszulagen
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Kostenlose Parkplätze

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nutzen Sie unser kurzes Online-Formular und senden uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an Human Resources, Andrea Dicknether.

Job-Infos
Berufsfelder
Business Analysis
Studienfächer
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftswissenschaften
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom

Anzeige

Unternehmen