EDAG

Requirements Engineer* (m/w/d) Software

Regensburg

Projektmanagement
Requirements Engineering (RE)
company visual

Als globaler und unabhängiger Engineering Partner entwickeln wir Lösungen sowohl in der Mobiliätsbranche als auch in non-automotive Bereichen. Dabei konzentrieren wir uns nicht nur auf einzelne Bauteile, sondern setzen darüber hinaus die komplette Gesamtfahrzeugentwicklung um und erarbeiten zukunftsweisende Lösungen im Anlagenengineering. Von der Konzeptphase über den Prototypen bis zum fertigen Fahrzeug inklusive der Gestaltung von ganzen Produktionsanlagen definieren unsere interdisziplinären Expertenteams die Mobilitäts- und Industriebereiche von morgen.

Daran werden Sie wachsen:

  • Verantwortung für die Klärung technischer Anforderungen mit Kunden und Schnittstellenpartnern, Analysieren dieser und Entwickeln entsprechender Lösungskonzepte für Funktionen in der Elektromobilität wie beispielsweise u.a. Batterie- / Energiemanagement oder Connectivity
  • Ableitung der Softwarekomponenten sowie des Softwareverhaltens, zudem Beschreiben und Dokumentieren der Anforderungen in branchenüblichen Tools
  • Sicherstellung der Konsistenz und Nachvollziehbarkeit der Anforderungen mit den verschiedenen Lastenheften
  • Überwachung der Einhaltung der Requirements Prozesse und Reporten direkt an den Projektleiter

Damit bringen Sie uns voran:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrung als Requirements Engineer / Anforderungsmanager mit Software Hintergrund oder als Embedded Softwareentwickler/-tester
  • Prozesskenntnisse in der Entwicklung von Software nach dem agilen Vorgehensmodell sowie Automotive SPICE (ASPICE) von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Bussysteme und Fahrzeugvernetzung und der Funktionalen Sicherheit ISO26262 wünschenswert
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, analytische und selbständige Arbeitsweise sowie Eigeninitiative
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse, die ein Arbeiten im internationalen Umfeld ermöglichen

Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur Teilzeit*
  • 30 Tage Urlaub, Sonderurlaub zu familiären Ereignissen, Möglichkeit zum Sabbatical
  • Bezuschusstes Mittagessen in unseren Kantinen und Partnerrestaurants*
  • Kostenloses Wasser sowie gratis Kaffee
  • Vermögenswirksame Leistungen, Chance auf eine Erfolgsbeteiligung, Rabatte in lokalen sowie Online-Shops
  • After Work Networking und regelmäßige Betriebsveranstaltungen

und vieles mehr.

*Diese Benefits sind abhängig von der jeweiligen Tätigkeit, dem Standort oder der Infrastruktur.

Job-Infos
Berufsfelder
Anwendungsentwicklung
Business Analysis
Studienfächer
Elektrotechnik
Informatik
Informationstechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Auszeichnungen