Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Young Professional IT-Security Consultant (m/w)

Talentschmiede Unternehmensberatung AG
Frankfurt am Main

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Consulting
  • IT-Security

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Ingenieurwissenschaften
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Wirtschaftsinformatik
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftswissenschaften

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Frankfurt am Main
Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Frankfurt (Main) einen Young Professional IT-Security Consultant (m/w), der gerne an Prozessen und Systemen der IT-Security arbeitet und sich sowohl durch tiefe als auch breite Kompetenz in diesem Wissensbereich auszeichnen möchten.

IT-Security & Governance bilden die Strategie eines Unternehmens, um das Risiko unerlaubter Zugriffe auf Informationssysteme und Daten zu verringern. Zu den Aktivitäten im Bereich Enterprise Security Governance gehören die Entwicklung, die Einführung, die Bewertung und die Verbesserung des ERM (Enterprise Risk Management) und der Security-Policies eines Unternehmens.

Ihre Aufgaben:

  • Als Mitarbeiter im Bereich IT-Security & Governance wirken Sie am gesamten organisatorischen und technischen Prozess des IT-Security-Managements unserer Kunden mit und gestalten aktiv die hierzu erforderlichen Prozesse. Sie identifizieren Anwendungen und Komponenten, die in die Access Control Architektur unserer Kunden integriert werden müssen. Sie analysieren bestehende Security Issues und identifizieren daraus Probleme, die genauer untersucht werden. Die Ursachen werden analysiert und Maßnahmen zu ihrer Verhinderung oder Behebung entwickelt.
  • Als Mitarbeiter im Bereich Identity & Access Management steuern Sie, welche Benutzer Zugriff auf ein bestimmtes System oder Anwendungen haben. Die von Ihnen verantworteten Access-Management-Systeme kümmern sich um das Anlegen der entsprechenden Benutzerprofile sowie um eine Reduzierung der notwendigen, manuellen Eingriffe für das Gewähren bestimmter Benutzerrechte (Automation). Sie arbeiten an der technischen Umsetzung integrierter Access- und Role Management-Konzepte mit, beginnend beim funktionalen Design bis hin zur technischen Implementierung und zu dem Rollout.
  • Als Mitarbeiter im Bereich SAP Governance, Risk, Control und Identity Management sind Sie dafür verantwortlich, das SAP GRC Modul anzuwenden und zu verwalten. Der Prozess beinhaltet die Definition, Erstellung, Genehmigung und das Reporting zu benutzerspezifischen Zugriffsrechten und -rollen und stellt sicher, dass Benutzer ausschließlich die Funktionen und Aufgaben im System wahrnehmen können, die ihnen gemäß ihres Aufgabenprofils zugestanden werden sollen.

Fachliche Anforderungen:

  • Bisherige Erfahrung in Business- / Systemanalyse oder Qualitätssicherung und IT-Security oder
  • Bewährte Erfahrung als Praktikant oder Werkstudent im Bereich Informationstechnologie.
  • Grundverständnis für Softwareentwicklung, Infrastrukturmanagement und Web-Technologien.
  • Grundkenntnisse in der Prozessdokumentation.
  • Erste Erfahrung in der Analyse von Daten, um geschäftsrelevante Schlussfolgerungen zu ziehen.
  • Erste Kenntnisse von Datenvisualisierungstechniken und –werkzeugen (z.B. UML / eEPK / Visio).
  • Starke schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit, einschließlich technischer Schreibfähigkeiten.
  • Gute Kenntnisse in Microsoft Office.

Ihr Profil:

  • Sie haben einen der nachfolgenden Studiengänge absolviert: Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften mit IT-Schwerpunkt, Mathematik, Physik oder Ingenieurdisziplinen (Uni oder FH) oder eine vergleichbare Berufserfahrung, z. B. als Fachinformatiker/-in mit hervorragendem Prüfungsabschluss.
  • Sie zeichnen sich durch Ihr analytisches Denkvermögen, Ihre gedankliche Flexibilität und Ihre Problemlösungsfähigkeit aus.
  • Sie besitzen einen selbstständigen und methodischen Arbeitsstil und haben ein hohes Maß an Eigeninitiative.
  • Sie lösen mittels Ihrer praxisorientierten Arbeitsweise und technischen Begeisterung Probleme innerhalb der gegebenen Zeit.
  • Sie sind teamorientiert und vermitteln Ihr Wissen und Ihre Erfahrungen gerne an das Team, mit dem Sie gemeinsam Problemlösungen erarbeiten.
  • Sie verstehen es, gegenüber Kunden kompetent und serviceorientiert aufzutreten.

63 weitere IT-Jobs von der Talentschmiede Unternehmensberatung AG