AWS Cloud Engineer (w/m/d)

Hamburg

Home-Office
Amazon Web Services (AWS)
Business Intelligence
Cloud Computing
Data Analytics
Data Engineering
ETL Prozesse

+13

Über uns

KALO ist der Partner für die smarte Energiewende in der Wohnimmobilie.
Wir erfassen Verbräuche automatisiert und spartenübergreifend vom Submetering bis zum Smart Metering und sorgen für Verbrauchstransparenz als Basis für nachhaltige CO2- und Kosteneinsparungen.
Wir unterstützen Gebäudeeigentümer mit einer effizienten Heizungssteuerung und geben Bewohnern intuitive Apps für ein intelligentes Raumtemperatur-Management an die Hand.
Wir binden erneuerbare Erzeugungsanlagen sowie E-Mobilität barrierefrei und passgenau ins Gebäude ein und schaffen digitale Verknüpfungen für ein optimales Energiemanagement.

Wir sind da. Deutschlandweit. Einfach. Innovativ. Persönlich.

Das erwartet Dich

  • Mitarbeit in einem neu entstandenen Team mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Entwicklung neuer Konzepte und Support des Data-Lakehouses (DLH) in den Amazon Web Services (AWS)
  • Integration unterschiedlicher Datenquellen von der KALO und Schwesterfirmen an das DLH
  • (Weiter-) Entwicklung der technischen Architektur
  • Sicherstellen des störungsfreien Betriebs des DLH
  • Coaching und Austausch mit deinen Teamkolleg:innen
  • Berücksichtigung der nicht-funktionalen Anforderungen wie Performance, Security, QA und Skalierbarkeit
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Team der Data Analytics Kolleg:innen
  • Mitwirkung in unseren Gilden

Hattest du schon mal das Gefühl: Also, wenn ich das geplant hätte, dann hätten wir das aber richtig gemacht!?
Bei KALO gab es vor einem Jahr den Startschuss zum Aufbau eines zentralen Data-Lakehouses als Basis für datengetriebene Auswertungen und Reporting. Die ersten Proofs-Of-Concept sind abgeschlossen, stellen jedoch nur den Anfang für unzählige weitere Möglichkeiten und Bedarfe der Fachbereiche. Du kannst dich bei sämtlichen Services der AWS bedienen, dein Konzept für eine ideale Reporting-Plattform einbringen und uns mit deinen technischen Fähigkeiten und Weitsicht begeistern.

Tech Stack des Data Lakehouse

  • AWS - AWS EKS, AWS EC2, AWS EMR, AWS Athena, AWS MSK, … (um die Wichtigsten zu nennen)
  • Python - Airflow, DBT, Skripterstellung zum Datenimport
  • Gitlab
  • Power BI - Visualisierung, Nicht im Scope des Cloud-/ Date-Engineers

Tech Stack der Datenquellen

  • Oracle SQL
  • PostgreSQL
  • Kafka
  • Azure
  • PL/SQL
  • externe Quellen und viele weitere

Das bringst Du mit

  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Data Engineering und grundlegende Kenntnisse im Cloud Engineering
  • Sicherer Umgang mit ETL-Werkzeugen wie SQL, Python, Airflow, DBT
  • Kenntnisse im Umgang mit AWS-Diensten und deren Einrichtung via Terraform
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten und Begeisterung für selbstständige, proaktive Arbeitsweise sowie für Zahlen
  • Agiles Mindset und Begeisterung für Technik und große Datenmengen
  • Verantwortungsbewusstsein, Motivation und Spaß beim Arbeiten in verschiedenen, auch internationalen Teams
  • Flexibilität und Bereitschaft, sich in neue Technologien einzuarbeiten
  • Gute Deutschkenntnisse (mindestens C1)
  • Lachen bei der Arbeit. Mehrmals am Tag!

Das bieten wir

  • Gleitzeitkonto mit 38,5 Std/Woche
  • Die Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Ein attraktives Gehalt und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge im Rahmen des Gruppenvertrages und vermögenswirksame Leistungen
  • Jetzt kostenloses HVV Deutschlandticket und attraktive JobRad Leasingangebote (nach der Probezeit)
  • Attraktive Mitarbeiterangebote bei über 150 Partnern (z. B. Zalando, Jochen Schweizer, weg.de)
  • Freie Getränke und eine bezuschusste Kantine im Haus
Job-Infos
Berufsfelder
System Engineering / Admin
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
IT-Gehälter
Was kann ich verdienen?
Gehalt ausrechnen