Business Intelligence Analyst / Data Warehouse Analyst (m/w/d)

Düsseldorf

Home-Office
Backend Entwicklung
Business Intelligence
Data Warehouse (DWH)
Datenbanken
ETL Prozesse
Linux

+4

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Statistik in Vollzeit eine/n Business Intelligence Analyst / Data Warehouse Analyst (m/w/d) (Kennziffer Stat354).

Einsatzort: Düsseldorf

Bewerbungsfrist: 24.07.2024

Darauf können Sie sich freuen

  • Zukunftssicher: Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Job in der Gesundheitsbranche, jährlich 13 attraktive Gehälter, vermögenswirksame Leistungen sowie je nach KZV-Zugehörigkeit eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Flexibel arbeiten: Dazu können wir Ihnen nach Absprache und Eignung zeitanteilig mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeitmodelle sowie einen Familienservice (Kinderbetreuungszuschuss) anbieten.
  • Kulinarik: Bei uns wird täglich frisch gekocht zum kleinen Preis (Sachbezugswert).
  • Karriere & Weiterbildung: Sehr gerne – wir freuen uns, wenn Sie wissbegierig sind und Ziele haben.
  • Urlaub: Ihre Erholung ist uns wichtig, daher erhalten Sie bei uns 30 Tage Urlaub + drei weitere arbeitsfreie Tage.
  • Gesundheitsmanagement: Um gute Ideen zu haben, braucht es einen freien Kopf. Gesundheitsaktionstage, Gesundheitsticket sowie Firmenläufe sind nur einige Angebote unseres Gesundheitsmanagements.
  • Und als i-Tüpfelchen: Deutschlandticketzuschuss, Sommerfeste sowie eine betriebliche Zahnzusatzversicherung.

Warum wir? Neue spannende Aufgaben erwarten Sie

  • Ausbau einer analytischen Data-Warehouse-Architektur, primär im Backend-Bereich.
  • Schrittweise Einarbeitung in die eingesetzten ETL-Tools der KZV.
  • Konzeption, Weiterentwicklung sowie Steuerung von automatisierten Datenaufbereitungsprozessen.
  • Einarbeitung in das gesamte Daten-Portfolio der Versorgungsstrukturen der Zahnärzte in Nordrhein.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit der fachlichen Konzeption und der Frontendentwicklung soll eine einheitliche Analyseplattform gewährleisten. Bei Interesse können auch Frontendthemen im direkten Austausch mit den Fachabteilungen übernommen werden.

Ihre Qualifikationen: kompetent, zuverlässig – einfach überzeugend

  • Praktische Erfahrung in der Konzeption und im Auf-/Ausbau eines Data-Warehouses sowie mit entsprechenden Werkzeugen und Datenbanken.
  • Sehr gute Kenntnisse von relationalen Datenbanken (Oracle) und SQL.
  • Kenntnisse im Umgang mit BI-Tools (Oracle OAS, Data Vault Builder, Tableau, Longview).
  • Erfahrungen in der Oracle PL/SQL-Programmierung.
  • Grundkenntnisse in Linux.

Sind Sie bereit für Neues? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail unter Angabe der Kennziffer Stat354 bis zum 24.07.2024 möglichst im PDF-Format.

Job-Infos
Berufsfelder
Business Analysis
Datenbankentwicklung/BI
Studienfächer
Informatik
Informationstechnik
Mathematik
Wirtschaftsinformatik
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
KZV Nordrhein
Profil1 IT-Job
IT-Gehälter
Was kann ich verdienen?
Gehalt ausrechnen