Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Basisband Emulator für nichtstationäre V2X Kommunikation

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Weßling

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Anwendungsentwicklung

Gewünschte Studienfächer

  • Elektrotechnik
  • Informationstechnik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Weßling

Fähigkeiten

  • LabVIEW
Stellenbeschreibung

Ihre Mission:

Die heutige Fahrzeug-zu-Fahrzeug Kommunikation (C2X) basiert auf dem IEEE 802.11 (WiFi) Kommunikationsstandard für drahtlose Kommunikation. In realen Straßenumgebungen funktioniert diese Kommunikationstechnologie nicht immer robust und kann den hohen Anforderungen im Verkehr kaum gerecht werden. So ist zum Beispiel der Kommunikationskanal zwischen Fahrzeugen durch Abschattungen, Mehrwegeempfang und Interferenzen stark gestört und dadurch zeitvariant und frequenzselektiv. Darüber hinaus weist der Kommunikationskanal ein nicht-stationäres Verhalten auf.

Für die Evaluierung von V2X Kommunikationstechnologien im Labor können realitätsnahe Kanäle mittels eines Basisband-Emulator erzeugt werden. Dieser emuliert einen im realen Straßenverkehr möglichen Kommunikationskanal zwischen zwei Fahrzeugen.

Im Rahmen dieses Praktikums soll solch ein Basisband Emulator für V2X Kommunikation entwickelt und getestet werden. Dabei ist es notwendig auf eine HW-nahe Implementierung mittels USRP Software Defined Radios zurückzugreifen. Im Gegensatz zu existierenden Lösungen, sollen in dieser innovativen Arbeit dediziert nicht-stationäre Kanäle für V2X Kommunikation berücksichtigt werden.

Zu den Aufgaben zählen:

  • Einarbeitung in V2X Kommunikationstechnologien (IEEE802.11p und LTE-V2X) und nicht-stationären V2X Kommunikationsmodelle
  • Entwurf eines Basisbandemulator für nicht-stationäre V2X Kommunikationskanäle
  • Entwicklung des Basisbandemulators basierend auf USRP Software Defined Radios
  • Validierung des Basisbandemulators durch Vergleich gegenüber realen Messungen
  • Anwendung des Basisbandemulators zum Testen von kommerziellen V2X Kommunikationseinheiten

Diese Arbeiten sollen im Rahmen eines (Pflicht-) Praktikums und/oder Werkstudententätigkeit über mindestens 3 Monate erfolgen. Die Arbeiten können im Rahmen einer Masterarbeit durch Beantworten wissenschaftlicher Fragestellungen fortgeführt werden.

Ihre Qualifikation:

  • Studienrichtung Elektrotechnik / Nachrichtentechnik
  • gute Kenntnisse in drahtloser Kommunikation und OFDM
  • Vorkenntnisse und Erfahrung in USRP und/oder NI Labview von Vorteil
  • sehr gute Englischkenntnisse

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Frauen und Männern sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

34 weitere IT-Jobs von Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)