Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in IT

  • GWH Wohnungsgesellschaft
    1 IT-Job
  • Detecon International GmbH
    10 IT-Jobs
  • CTcon Management Consultants
    2 IT-Jobs
  • Vodafone GmbH
    2 IT-Jobs

Experte für Cyber-Sicherheit (m/w/d)

Bundesnachrichtendienst
Berlin

Job-Infos

Berufsfelder

  • IT-Security

Gewünschte Studienfächer

  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Naturwissenschaften
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Berlin

Fähigkeiten

  • IT-Security
Stellenbeschreibung
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2019
  • Arbeitszeit: Vollzeit
  • Laufbahn: gehobener Dienst
  • Arbeitsort: Berlin
  • Kennzahl: AS-2018-036

Anforderungsprofil

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Bachelor/FH) in einem der folgenden Studiengänge
    • Informatik
    • Elektro-/Informations-/Nachrichtentechnik
    • Wirtschaftsingenieurwesen
    • Maschinenbau
    • Naturwissenschaften (Physik, Chemie, Biologie)
  • grundlegendes Verständnis der Informationstechnik und der Cyber-Sicherheit
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • gute schriftliche und mündliche Ausdruckfähigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative, Gewissenhaftigkeit und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland
  • deutsche Staatsangehörigkeit

Arbeitgeber-Leistungen

  • Vergütung erfolgt je nach Qualifikation im vergleichbar gehobenen Dienst gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund)
  • Zahlung einer tariflichen Sonderzulage in einer Höhe von bis zu 1.000 € monatlich möglich
  • Zahlung einer behördenspezifischen Zulage
  • unbefristete Einstellung
  • flexible Arbeitszeiten
  • abwechslungsreiche und hoch aktuelle Aufgabengebiete
  • Freiraum für Eigeninitiative und eigene Ideen
  • interne und externe Fortbildungen

Tätigkeitsprofil

  • Auswertung von Cyber-Strukturen anderer Staaten
  • Auswertung allgemeiner Themen der Cyber-Sicherheit
  • Analyse von Cyber-Angriffen ausländischer Akteure
  • Internationale Kooperationen

Bewerbungsverfahren

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Besondere Hinweise

Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen in Bereichen mit Unterrepräsentanz besonders erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des BGleiG bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des SGB IX und der für den Geschäftsbereich des BND geschlossenen Integrationsvereinbarung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte behandeln Sie Ihre Bewerbung beim BND und die Ihnen zugesandten Unterlagen besonders vertraulich. Eine Weitergabe der Unterlagen an Dritte ist nicht statthaft. Dies umfasst auch Informationen in sozialen Netzwerken.

4 weitere IT-Jobs bei Bundesnachrichtendienst

get in IT hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen