Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Personenverfolgung in Luftbildsequenzen mit Deep Learning-Techniken

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Weßling

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Anwendungsentwicklung
  • Forschung

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Mathematik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Weßling

Fähigkeiten

  • Python
  • TensorFlow
Stellenbeschreibung

TÄTIGKEIT: Studien-/ Abschlussarbeit, Studentische Tätigkeit, Praktikum

Ihre Mission:

 

Entwickeln von Computer-Vision-Algorithmen basierend auf Deep Learning Methoden (z. B. Convolutional Neural Networks - CNNs), zur Verfolgung von Personen in Luftbildsequenzen. Überprüfung der vorhandenen Methoden und Benchmarking anhand eines DLR-eigenen Datensatzes.

Ihre Qualifikation:

  • Masterstudent der Informatik, Mathematik, Geowissenschaften o.ä.
  • fachlicher Hintergrund in Computer-Vision, Signalverarbeitung, Fernerkundung oder einer verwandten Disziplin
  • wünschenswert sind Erfahrungen mit Maschinellem Lernen und Deep Learning Frameworks, wie Pytroch oder Tensorflow
  • Programmiererfahrungen, bevorzugt in Python
  • sehr gute Englischkenntnisse

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

46 weitere IT-Jobs bei Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)