(Junior) Business Analyst (m/w/d) im Bereich Zahlungsverkehr

Frankfurt am Main

Consulting
Projektmanagement

Sie kennen uns noch nicht? Dennoch hatten Sie bereits Kontakt mit uns – ohne es zu bemerken. Im deutschsprachigen Raum sind wir Marktführer für Selbstbedienungslösungen (u.a. Geldautomaten) im Bankenumfeld (ca. 60.000 Endgeräte). Darüber hinaus sorgen wir dafür, dass Ihre Überweisung von A nach B gelangt und Ihre Wertpapiertransaktion sicher vonstattengeht. Für unsere Kunden bringen wir Digitalisierung und Regulatorik in Einklang. Außerdem sind wir an zentralen Stellen beratend tätig und setzen unsere Kompetenz und Expertise an der Schnittstelle von Technologie, Regulatorik und Transaction-Banking erfolgreich ein.

Willkommen im Team in Frankfurt am Main als (Junior) Business Analyst (m/w/d) im Bereich Zahlungsverkehr

Ihre Aufgaben:

  • Think Big: Sie übernehmen von Anfang an Verantwortung für konkrete Aufgabenstellungen im Bereich Zahlungsverkehr und unterstützen die Projektleitung bei der erfolgreichen Projektrealisierung.
  • National trifft international: Eine Herausforderung ist die Beratung hinsichtlich Veränderungen im nationalen, europäischen und internationalen Zahlungsverkehr sowie gesetzlicher Regelungen und Anforderungen.
  • Hand in Hand: Sie pflegen die enge konzeptionelle sowie technische Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Marktpartnern.
  • Den Kurs vorgeben: Erstellung von Anforderungsanalysen, Fachkonzepten und Implementierungsvorgaben
  • Up-to-date: Die Modifizierung bzw. die Implementierung von Zahlungsverkehrssystemen runden Ihren Aufgabenbereich ab.

Ihr Profil:

  • Höchste Qualität ist Ihr Standard: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik/-Mathematik bzw. des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens. Alternativ haben Sie ein wirtschaftswissenschaftliches Studium absolviert und haben eine Affinität zur IT.
  • Praktische Erfahrung? Ja und nein. Eine Banklehre und/oder praktische Erfahrung im Bankenumfeld oder bei einem Finanzdienstleister ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Praxis in Ihrem neuen Job – und das ist eine Ihrer Herausforderungen – lernen Sie bei uns.
  • Abstrakt konkret: Es gehört zu Ihren Stärken, Probleme zu abstrahieren sowie Lösungen zielgerichtet und effizient zu entwickeln.
  • Kundenorientiert mit Teamspirit: In Ihrem Projektteam überzeugen Sie durch kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten – im Sinne des Teams.
  • Wir müssen es nicht betonen, aber wir erwähnen es: Flexibilität und Reisebereitschaft sind Voraussetzungen.
  • Internationale Welt: Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Das bietet DPS als Arbeitgeber:

  • Überzeugendes Gesamtpaket: Ein attraktives Gehalt und eine gute Karriereentwicklung sind bei uns selbstverständlich.
  • Entfalten Sie sich: Jeder/jedem Einzelnen bietet sich die Möglichkeit, ihre bzw. seine individuellen Stärken einzubringen.
  • Zukunftssicher: Bei uns erwartet Sie ein unbefristeter Arbeitsvertrag.
  • Das »Wir« zählt: Teamarbeit und eine innovative Unternehmenskultur stehen bei uns nicht nur auf dem Papier.
  • An morgen denken: Wir fördern Ihre Altersvorsorge.
  • Herein! Offene Türen und kurze Wege zum Management sind bei uns garantiert.
  • Moderne Hardware: Bei uns arbeiten Sie selbstverständlich mit State-of-the-Art IT-Equipment.
  • Weiterbildung: Wir unterstützen Ihre individuelle Entwicklung durch gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungsunterlagen.

DPS | Human Resources, Frau Patrizia Mergel | Mergenthaler Allee 79–81 | 65760 Eschborn

Für Bewerbungen nutzen wir das Angebot unseres Partners softgarden. Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Bewerbungsverfahren finden Sie unter www.dps.de/Stellenangebote/.

Job-Infos
Berufsfelder
Business Analysis
Studienfächer
Informatik
Mathematik
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsingenieurwesen
Wirtschaftswissenschaften
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
DPS Engineering
Profil5 IT-Jobs