Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Unterstützung bei der softwareseitigen Implementierung von erarbeiteten Analyseverfahren

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Köln

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Forschung

Gewünschte Studienfächer

  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Informationstechnik
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Wirtschaftsinformatik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Köln

Fähigkeiten

  • Forschung
  • Python
Stellenbeschreibung

TÄTIGKEIT: Studentische Tätigkeit

Ihre Mission:

Der „Think Tank“ des DLR erarbeitet unabhängig, interdisziplinär, vernetzt, übergreifend sowie initiativ für den DLR-Vorstand strategische Empfehlungen. Die adressierten Themen orientieren sich sowohl an konkreten Bedarfen des Vorstandes als auch an darüber hinaus gehenden, eigenständig identifizierten Chancen oder Risiken für das DLR.

Um langfristige, relevante Entwicklungen frühzeitig zu antizipieren und auf dieser Basis eine strategische Positionierung des DLR zu erarbeiten, ist die Abteilung auf „Foresight“ ausgerichtet. Dieses Strategie-Tool ermöglicht es durch die Einbindung von Experten, Entscheidungsträgern und Betroffenen aus den unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereichen – Wirtschaft, Forschung, Politik, Zivilgesellschaft –, frühzeitig zukünftige Entwicklungen einzuschätzen und konkrete Handlungsempfehlungen daraus abzuleiten.

In allen Aktivitäten sieht sich der Think Tank als proaktiven und unabhängigen strategischen Partner, der zur langfristigen Zukunfts- und Innovationsfähigkeit des DLR beiträgt.

Als studentische Kraft sind Sie voll in unser Team eingebunden und bringen sich mit Ihren eigenen Gedanken ein. Innerhalb der thematisch breit aufgestellten Abteilung warten vielfältige, spannende und zugleich herausfordernde IT Aufgaben aus den unterschiedlichsten Handlungsfeldern auf Sie.

Inhalt Ihrer Arbeit:

  • Unterstützung bei der softwareseitigen Implementierung von erarbeiteten Analyseverfahren
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Analysekonzepten
  • Unterstützung bei der Projektplanung
  • Recherchearbeiten und Vorbereitung von Terminen
  • Dokumentation und Präsentation

Ihre Qualifikation:

  • laufendes (Master-) Studium in einem MINT Fach
  • sehr gutes Problemlösungsverständnis sowie ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Programmierkenntnisse, vorzugsweise in Python
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in neue Softwareframeworks
  • strukturierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Arbeit in interdisziplinären Teams

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

39 weitere IT-Jobs bei Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)