Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in IT

  • Wirecard
    17 IT-Jobs
  • Deloitte
    64 IT-Jobs
  • M&P Group
    8 IT-Jobs
  • ING-DiBa AG
    14 IT-Jobs

C++ Software Developer Windows Protection Platform

Avira
Tettnang

Job-Infos

Berufsfelder

  • Anwendungsentwicklung

Gewünschte Studienfächer

  • Informatik
  • Informationstechnik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Tettnang

Fähigkeiten

  • Android
  • Antivirus
  • C
  • C#
  • C++
  • Datenschutz
  • Firewall
  • MS Exchange
  • Scrum
  • Support
Stellenbeschreibung

Die Challenge

Das Windows Protection Platform Team ist bei Avira dafür zuständig, die Geräte unserer User vor Malware und anderen Bedrohungen zu schützen.
Der Schwerpunkt Ihrer Aufgabe liegt darin, gemeinsam mit einem dynamischen Team und mittels moderner Methoden an Aviras wesentlichen Schutzkomponenten für die Microsoft Windows Plattform zu arbeiten.
Die Abteilung beschäftigt sich beispielsweise mit Projekten wie Echtzeitschutz, Net Filtering, AMSI, Firewall, On-Demand-Scans (wie z.B. Scans aktiver Prozesse usw.), Systemreparatur, Updater und Lizenzierung.
Sie sind für Schutzkomponenten und SDKs verantwortlich, die Millionen von Kunden schützen und die auch von unseren OEM-Partnern weltweit verwendet werden. Diese sind das Herzstück von Aviras Erfolg.

Das Team

Sie arbeiten in einem Team mit 3 anderen Software-Entwicklern. Ihr direkter Vorgesetzter ist der Manager Windows Protection Platform. Einige Entwickler haben zusätzliche Funktionen wie Tech Lead, Scrum Master oder Software Development Engineer in Test (SDET).

Ihre Aufgaben

Als erfahrener C++-Entwickler arbeiten Sie mit Ihrem Team an den wesentlichen SDKs, die unsere Windows-User schützen. Sie sind für die Architektur, das Design der Benutzeroberfläche, die Implementierung und die hohe Qualität dieser Komponenten zuständig. Sie arbeiten hauptsächlich mit modernem C++ (11 und neuer) und bei Bedarf mit C/C#. Wir nutzen C# in erster Linie in der Test-Automatisierung. Sie unterstützen außerdem Ihr Team bei der Test-Automatisierung und die Experten bei der Treiberentwicklung. Da fundierte Kenntnisse der internen Architektur des Betriebssystems erforderlich sind, erwarten wir von Ihnen, dass Sie sich zügig und gewissenhaft einarbeiten, um diese Konzepte zu erlernen und zu verstehen. Wir werden Ihnen hierfür alle nötigen Ressourcen zur Verfügung stellen.

Schlüsselkompetenzen

Die besten Entwickler finden einfache Lösungen für komplexe Probleme. Sie raten nicht drauflos, sondern verschaffen sich erst ein fundiertes Verständnis ihrer Aufgabe, um dann die Lösung zu implementieren. Gute Entwickler sind organisiert, arbeiten zügig und halten ihre Versprechen ein. Gute Entwickler sind mit den neuesten Technologien auf ihrem Gebiet vertraut und kennen moderne Tools. Gute Entwickler finden Lösungen für große Herausforderungen und geben sich ohne Lösung nicht zufrieden. Wenn gute Entwickler Fehler machen, lernen sie daraus. Gute Entwickler tun alles Nötige, um Resultate zu liefern, und helfen z. B. auch bei der Test-Automatisierung, wenn das aktuell die oberste Priorität ist. Die besten Entwickler haben großes Interesse daran, neue Technologien zu erlernen, und sind motiviert, ihre Ziele zu erreichen.

Vorteile:

  • New Work
    • Modernes Gebäude mit Dachterrassen
    • Kantine und ChocaVira
    • Modernes Bürokonzept
  • Weiterbildung
    • Uneingeschränkter Zugriff auf Udemy
    • Fortbildungen und Konferenzen
    • Fachkarrieren
  • Gesundheit und Wellness
    • Fitnessstudio und Kursangebot
    • „JobRad“-Fahrrad-Leasing
    • Medizinische Untersuchungen
  • Familie und Freizeit
    • Umzugsbeihilfe
    • Ferienbetreuung für Kinder
    • Avira Prime Lizenzen
  • Veranstaltungen
    • Onboarding-Veranstaltungen
    • Monatliche Mitarbeiterversammlungen
    • Sommerfest und Weihnachtsfeier

3 weitere IT-Jobs bei Avira

get in IT hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen