Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Annette Schiller, IT Consultant

Annette Schiller

Aktuell bereite ich mich auf meine ITIL-Zertifizierung vor, die die Basis für meinen nächsten Projekteinsatz bildet

Von Annette Schiller

 

 

Seit wann arbeitest Du bei der Talentschmiede?

Seit November 2015, das heißt seit über zwei Jahren.

Wie bist Du zu uns gekommen und was hat Dich dazu bewogen, Dich bei uns zu bewerben?

Ich bin durch eine Empfehlung auf die Talentschmiede aufmerksam geworden. Zum Zeitpunkt meiner Bewerbung gab es interessante Vakanzen im PMO Bereich. Zudem fand ich die Vorstellung spannend, in einem aufstrebenden Unternehmen mit Start-up Charakter mitzuwirken und mit einem jungen Team zusammenzuarbeiten.

Was hast Du vor Deiner Tätigkeit bei der Talentschmiede gemacht?

Vor meiner Zeit bei der Talentschmiede war ich ein Jahr lang im Ausland als IT Sales Trainee tätig mit Aufgabenschwerpunkten im Bereich Key Account und Projektmanagement. Zu meinen Aufgaben zählten u.a. die Abstimmung von Kundenanforderungen, Erstellung von Aufwandsschätzungen, die Projektplanung, Schnittstellenmanagement sowie das Erstellen von Projektangeboten und Sales Reports. Dies war mein erster Job nach dem Studium und zudem auch meine erste berufliche Auslandserfahrung - eine sehr spannende und aufregende Zeit.

Wie sehen derzeit Deine Aufgaben bei der Talentschmiede aus?

Ich war in den letzten zwei Jahren bei einem Kunden im Projekt Identity & Access Management im Einsatz und zwar in der Rolle der verantwortlichen PMO. Ich hatte das Glück das Identity & Access Management-Gesamtvorhaben beim Kunden von Beginn an mitbetreuen zu dürfen, angefangen von der Planungs- & Konzeptionsphase über die Tool-Auswahl bis hin zur Implementierung und ersten Go-live Vorbereitungsaktivitäten. Das Projekt bestand aus vier Teilprojekten und hat mir somit viele Herausforderungen unterschiedlicher Natur geboten, an denen ich wachsen konnte. Neben klassischen PMO Aufgaben wie z.B. Ressourcenmanagement, Budget-, Projektplanung und Controlling war ich u.a. auch für das Providermanagement und den Change-Request Prozess zuständig. Aktuell bereite ich mich auf meine ITIL-Zertifizierung vor, die die Basis für meinen nächsten Projekteinsatz bildet.

Wie würdest Du die Talentschmiede in einigen Worten beschreiben?

Nette Kollegen, spannende Projekteinsätze & die Möglichkeit zur Weiterbildung.

Wodurch unterscheidet sich die Talentschmiede von anderen Unternehmen?

Bei der Talentschmiede kann man sich auf unterschiedliche Art und Weise einbringen. Neben dem klassischen Beratergeschäft und den Projekteinsätzen hat man z.B. auch die Möglichkeit erste Führungsverantwortung zu übernehmen und ein Team zu leiten. Grundsätzlich wird ein sehr selbständiges Arbeiten und ein hohes Maß an Eigeninitiative erwartet, insbesondere wenn man vor Ort beim Kunden im Einsatz ist, was aber dazu führt, dass man sehr schnell eine steile Lernkurve verzeichnen kann.

Wie fördert die Talentschmiede Deine Karriere?

Man kann selbst bestimmen in welche Richtung und in welchem Tempo man sich fachlich weiterentwickeln möchte. Es gibt die Möglichkeit Zertifizierungen zu absolvieren, an Workshops teilzunehmen und auch Workshops selbst zu halten, wenn man sich fachlich in einem Themengebiet fit genug fühlt. Oder wenn man auf der Suche nach einer neuen Herausforderung ist und das Projekt oder den Kunden wechseln möchte, gibt es bei der Talentschmiede auch Mittel und Wege dies zu realisieren.

Welche zusätzlichen Angebote bietet Dir die Talentschmiede neben der Projektarbeit?

Neben den bereits angerissenen Angeboten wie z.B. dem Absolvieren von Zertifizierungen oder der Übernahme einer Führungsverantwortung organisiert die Talentschmiede auch zahlreiche Events wie z.B. Cocktail- oder Spieleabende, um ein regelmäßiges Get-together mit den Kollegen zu ermöglichen.

Was machst Du, wenn du gerade nicht bei der Talentschmiede arbeitest?

Reisen so oft ich kann und Zeit mit Freunden und meinen zwei Hunden verbringen.

Mehr Erfahrungsberichte aus diesem Berufsfeld

Michaela Ziegler, IT-Projektmanagerin

Capgemini Deutschland

Meine Aufgabe ist es, die Wünsche des Kunden, meines Teams und des internen Managements bei Capgemini im Sinne des Projekts zu vereinen

Alex Wiefel, Senior SAP Consultant

mindsquare GmbH

Ich bin Teil des Kern-Organisationsteams. Ich bin mitverantwortlich für die Entwicklung und Weiterentwicklung der Produkte

 
Kostenlos registrieren
Unternehmen suchen nach Dir!
Zeig Dich und lass Dich von Arbeitgebern finden, die genau nach Deinen IT-Skills suchen.
Dein Profil ist komplett kostenlos. Betrete jetzt das nächste Level Deiner Jobsuche.