Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Dirk Müller, Senior Entwickler & Consultant

Dirk Müller

"Als Mitarbeiter habe ich die Möglichkeit mich individuell weiterzubilden."

Von Dirk Müller

 

 

Was sind deine Hauptaufgaben bei evia und welche drei Dinge machen dir dabei besonders viel Spaß?

Meine Hauptaufgabe bei evia, liegt in der Entwicklung von individueller Software. Um genau zu sein im Bereich Frontend, aber auch Backend-Themen sind bei mir nichts Außergewöhnliches. Dabei entwickeln wir mit dem Kunden zusammen ganze Architekturen, kleinere Anwendungen oder auch Erweiterungen und setzen diese um. Außerdem bin ich Mitglied in unserem „Innovation Team“, das sich um neue Technologien, Weiterbildungen und Wissensaustausch innerhalb der evia kümmert. Als Beispiel kann man hier Schulungen, Hackathons oder auch den LEAN Coffee nennen.

Was mir besonders Spaß macht:

  1. Neue Technologien zu testen und zu bewerten

  2. Langweilige Prozesse aufzuwerten und so dem Endnutzer ein hübsches und funktionales Endprodukt bereit zu stellen

  3. Programmieren ☺

Wie beschreibst du die Zusammenarbeit in deinem Team?

In meinem Team kann ich mich auf jeden einzelnen verlassen und es hat immer ein offenes Ohr für Probleme oder Fragen. Der Umgang in meinem Team ist sehr freundschaftlich und alle sind immer für eine Runde Tischkicker zu haben, auch wenn es mal ein bisschen stressig ist.

Was zeichnet für dich evia als guten Arbeitgeber aus?

Man wird als Mitarbeiter geschätzt und kann Probleme oder Verbesserungsvorschläge frei äußern. Individuelle Weiterbildung und Förderung in privaten wie ich in fachlichen Themen.

Was würdest du Bewerber*innen für eine Bewerbung bei evia mitgeben?

Sich nicht verstellen und einfach so sein, wie man ist. Aus meiner Erfahrung ist das Fachliche nicht immer ausschlaggebend, sondern genauso die Persönlichkeit und der Charakter. Denn nur wenn ein Team harmoniert, ist es ein gutes Team.