Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Goran Jovic Projektleiter im Bereich Software-Engineering Automotive

Goran Jovic

In meinem ersten Projekt übertrug man mir die Verantwortung für die Entwicklung der Benutzeroberfläche eines Autorensystems

Von Goran Jovic

 

 

Bereits während meines Studiums der Informatik an der TU München habe ich mich auf Design und Entwicklung von Java-Applikationen spezialisiert. Gegen Ende des Studiums knüpfte ich auf der IT Messe "Systems" den ersten Kontakt zu Mitarbeitern der ESG. Da ich mich bereits damals sehr für den Automotive-Bereich interessierte und entsprechende Stellen ausgeschrieben waren, gelang mir der Einstieg als Junior-Software-Ingenieur bei der ESG direkt nach Abschluss des Studiums.

In meinem ersten Projekt übertrug man mir die Verantwortung für die Entwicklung der Benutzeroberfläche eines Autorensystems für die Erstellung von Kunden- und Werkstattliteratur für den VW-Konzern. Entsprechende Unterstützung erhielt ich von meinem Mentor, meinem Vorgesetzten und dem jungen, engagierten Entwickler-Team. In den Folgejahren war ich als Arbeitspaketverantwortlicher Java-Entwickler in interessanten und abwechslungsreichen Projekten im Automotive-Bereich tätig. Dies reichte von Web-Ersatzteilkatalogen für Bentley über Autorenredaktionssysteme für Diagnoseinformationen bei VW bis hin zu Werkzeugen zum Codieren von Steuergeräten im Fahrzeug für BMW und einem Planungstool im Produktentstehungsprozess für Lifestyle- und Zubehörprodukte bei BMW.

In einem halbjährigen Projekt unterstützte ich Kollegen im Militärbereich der ESG und konnte dabei die unterschiedlichen Vorgehensweisen bei der Softwareentwicklung im zivilen und militärischen Bereich kennen lernen.

Seit 2011 betreue ich in der Funktion des technischen Projektleiters und Software-Architekten die Telematik-Plattform von BMW. Diese bietet Dienste an, die von telematik-fähigen BMW-Fahrzeugen weltweit genutzt werden: so auch online Office im Fahrzeug (Mails, Wetter, …), Google- und Auskunftsdienste, Pannenhilfe, Telediagnose, Emergency Calls im Notfall, Fernfunktionen über Smartphones (z.B. Remote Door Lock) sowie Senden von Point-Of-Interests ins Fahrzeug. Die Fahrzeuge verbinden sich hierbei über Mobilfunk mit der Telematik-Plattform im BMW-Backend und können diese Dienste nutzen. In einem Team von 12 Kollegen sind wir für die Wartung und Weiterentwicklung der Telematik-Plattform verantwortlich.

Zu meinen Aufgaben gehört es, neue Funktionen der Telematik-Plattform mit dem Kunden zusammen zu erarbeiten und zu evaluieren, neue Funktionen zu planen und umzusetzen (vom Software-Design bis zur Testspezifikation), das Entwickler-Team zu koordinieren und softwaretechnisch zu beraten und schlussendlich die Einhaltung der Architektur- und Entwicklervorgaben sicher zu stellen.

Besondere Freude habe ich daran, zusammen mit Kunde und Team eine der weltweit führenden Telematik-Plattformen zu betreuen und weiter zu entwickeln. Insbesondere die Erfahrung im Bereich des Software-Engineerings und der Teamarbeit, die ich in den vorherigen Projekten sammeln konnte, hilft mir dabei, auch die anspruchsvollen Herausforderungen in diesem Projekt zu meistern.

Zusätzlich bietet mir die ESG zahlreiche Möglichkeiten, mich in fachspezifischen Schulungen (technisch bzw. Soft-Skills) kontinuierlich weiter zu entwickeln. Die abwechslungsreichen und vielfältigen Projekte, die man in der ESG in den Bereichen Automotive, Luftfahrt, Zivil- und Militärbereich kennen lernt, halte ich für besonders reizvoll an der ESG.

Mehr Erfahrungsberichte aus diesem Berufsfeld

Sebastian Ley, Associate Director

BCG Platinion

Schon durch mein erstes Projekt zur Konzeption und IT-Umsetzung einer Ri­sikomanagementstrategie wurde meine bisherige Welt re­gelrecht auf...

Markus Janssen, IT-Berater

LUFTHANSA INDUSTRY SOLUTIONS

Ich kann in unterschiedliche Branchen, unterschiedliche Industriezweige und unterschiedlich große Firmen reinschauen und dort Dinge voranbri...

 
Kostenlos registrieren
Unternehmen suchen nach Dir!
Zeig Dich und lass Dich von Arbeitgebern finden, die genau nach Deinen IT-Skills suchen.
Dein Profil ist komplett kostenlos. Betrete jetzt das nächste Level Deiner Jobsuche.