Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Ole Maiwald, Consultant

Ole Maiwald

"MHP gibt mir die Möglichkeit, mich individuell zu entwickeln und unterstützt mich, dass ich parallel zum Berufseinstieg mein Masterstudium beginnen kann."

Von Ole Maiwald

 

 

Was begeistert dich am meisten an deinem Beruf?

Beratung an sich gefällt mir vor allem aufgrund des dynamischen und abwechslungsreichen Tagesgeschäfts. Die hohe Frequenz, in der man mit neuen Themen und Problemstellungen konfrontiert wird, hilft mir dabei, für mich ein breit gefächertes Portfolio aufzubauen. Speziell an MHP schätze ich die gelungene Balance zwischen lockerem Arbeitsumfeld und professionellem Auftreten sehr. Außerdem hat man hier die Möglichkeit sich innerhalb des Unternehmens zu verändern und weiterzuentwickeln.

Wie bist du auf das Unternehmen aufmerksam geworden?

Mein erster Kontakt mit MHP war ganz klassisch über die Website während der Suche nach einem Praktikumsplatz. Da mir der Online-Auftritt und die Möglichkeiten bei MHP gut gefallen haben, habe ich mich dann auch zeitnah beworben.

Wie sieht deine typische Arbeitswoche aus?

Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten. Durch das projektbasierte Arbeiten sieht es hier häufig von Woche zu Woche unterschiedlich aus. Meist wird mit einem klassischen „Daily Meeting“ in den Tag gestartet, um sich mit dem Projektteam abzustimmen. Dazu kommen meist Abstimmungen mit Kunden und anderen Stakeholdern. Zwischen den Meetings arbeite ich dann gezielt daran, das aktuelle Projekt voranzubringen. Für mich persönlich bedeutet das meist, Software zu entwickeln.

Welche Herausforderungen musstest du in deinen ersten Wochen meistern?

Ich wurde definitiv direkt ins kalte Wasser geschmissen, aber im positiven Sinne.

Ich durfte direkt in Kundenterminen mitwirken und war schnell vollständig in die Projektarbeit integriert. Nach einer kurzen Kennlernphase habe ich hier von meinen Kolleg_innen auch ein hohes Maß an Vertrauen erlebt.

Wie beschreibst du das Arbeitsklima bei deinem Unternehmen?

Meiner Meinung nach kann das Arbeitsklima bei MHP am besten als gesunde Mischung aus Professionalität, Gemeinschaft und Freundlichkeit beschrieben werden. Je nachdem, was im gegebenen Kontext angemessen ist. Grundsätzlich kann ich auf jeden Fall sagen, dass ich mich bei MHP sehr wohlfühle und auch schon als Student immer als Bestandteil des Teams gesehen und gewertschätzt wurde.

Wie lassen sich Privat- und Berufsleben vereinbaren?

Bei diesem Punkt bin ich, ehrlich gesagt, positiv überrascht worden. MHP hat sich hier mir gegenüber sehr flexibel gezeigt. So ist es beispielsweise für mich möglich in Teilzeit zu arbeiten und parallel ein Masterstudium zu absolvieren. Flexible Arbeitszeiten sind definitiv gegeben, so lässt sich der Arbeitstag auch mal um dringende private Termine herum gestalten.