Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Steffen Fuhrmann, Leiter ServiceNow

Steffen Fuhrmann

"Spannende Projekte, innovative Lösungen, die besten Kollegen – so macht die Arbeit jeden Tag Spaß!"

Von Steffen Fuhrmann

 

 


Wie sieht dein beruflicher Werdegang aus?

Bereits während meines Wirtschaftsinformatikstudiums an der TU München war ich als Werkstudent bei verschiedenen großen Konzernen im Bereich der Software Entwicklung tätig. Mit der Zeit merkte ich aber, dass ich in einem kleineren Unternehmen mehr mitwirken kann. So kam ich als Werkstudent zur Media Solutions, wo ich sofort in spannenden Projekten mitarbeiten durfte und mein Wissen von der Uni mit Erfahrungen aus der Praxis kombinieren konnte.
Nach 2 Jahren als Werkstudent stand für mich fest, dass ich hier meinen beruflichen Grundstein legen möchte. Das ist nun schon 10 Jahre her.
Ich begann als Software Entwickler für Enterprise Software und programmierte überwiegend in Java und C#. Auch hier wurde mir der Blick über den Tellerrand ermöglicht und ich nahm auch Aufgaben aus den Bereichen IT- und Prozessberatung wahr. Bei einem dieser Projekte begegnete mir das Thema ServiceNow. Ich war davon so überzeugt und begeistert zugleich, dass ich in diesem Bereich weiterarbeiten wollte. Auch dabei wurde ich bestens unterstützt. Das ist inzwischen 6 Jahre her. In dieser Zeit half ich, diesen Geschäftsbereich bei uns aufzubauen und weiterzuentwickeln und bin stolz, dieses Thema inzwischen bei uns zu verantworten.

Du arbeitest im Bereich ServiceNow? Was ist das und was machst du da genau?

Das ist eine gute Frage. ServiceNow ist eine Cloudplattform zur Digitalisierung von Workflows. Sprich, es geht darum, manuelle oder wenig digitale Prozesse auf eine einheitliche moderne Plattform zu bringen. Die Bandbreite an Themen ist hier genauso groß und vielfältig, wie die Menschen, mit denen man zu tun hat.

Angefangen von reinen (und teilweise etwas langweiligen) IT-Prozessen über Prozesse aus dem Finanzbereich bis hin zu komplexen Produktionsprozessen oder Personalprozessen, die überwiegend auf mobilen Endgeräten laufen, ist alles vertreten.

Als Leiter des Bereichs ServiceNow ist meine Arbeit zweigeteilt.
Einerseits kümmere ich mich um interne Themen. Dazu zählen beispielsweise die strategische Ausrichtung unserer Abteilung und die damit verbundene Umsetzung der Strategie. Weiterhin kümmere ich mich um vielfältige Planungsthemen, sowie Personalthemen. All das erfordert viel Kommunikation und man kommt viel mit den Kollegen aus den anderen Unternehmensbereichen zusammen, was meinen Arbeitsalltag sehr bereichert.

Andererseits bin ich auch noch operativ in unsere Projekte involviert. Das finde ich sehr wichtig, da ich ungefiltert erfahre, mit welchen Problemen unsere Kunden konfrontiert sind und wie wir sie mit unseren Lösungen bestmöglich unterstützen können. Es hilft mir aber auch, mein fachliches Wissen aktuell zu halten, was wichtig ist, um die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Und natürlich schätze ich den Kontakt und Austausch mit Kunden und Partnern.

Was gefällt dir an der Arbeit bei Media Solutions?

Mir gefällt, dass jeder Tag anders ist und immer neue Aufgaben und Herausforderungen bereithält. Die Zusammenarbeit mit meinen Kollegen in den Projekten ist fantastisch, inspirierend und man lernt auch nach über 10 Jahren noch neue Dinge.
Neben den fachlichen Aspekten möchte ich auch unser Team und unseren Teamgeist hervorheben. Wir haben eine super Mischung verschiedenster Eigenschaften, jeder hilft dem anderen und man kann sich aufeinander verlassen. So macht Arbeit Spaß, funktioniert und motiviert!

Aber auch das Drumherum ist sehenswert ;-) Die direkte Lage am englischen Garten ermöglicht einen tollen Arbeitsweg per Fahrrad oder lädt in der Mittagspause für eine Gassi-Runde ein (Hunde sind bei uns im Büro herzlich willkommen). Auch der Pool auf dem Firmengelände ist im Sommer natürlich nicht zu verachten.

Alles in allem gibt es wahnsinnig viele Punkte, die mir hier gefallen und die dafür sorgen, dass ich jeden Tag gerne ins Büro komme oder aus dem Homeoffice arbeite.