Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
 

Master of Organisation

Auf Digitalisierungs-Mission mit BWI

Von Nicole Mikula

 

 

Die BWI ist das IT-Systemhaus der Bundeswehr und der IT-Dienstleister des Bundes. Ihre Mission ist es, Menschen und staatliche Organisationen mit zuverlässiger und sicherer IT auszustatten – und das Tag für Tag. Im Rahmen unserer Coding Challenge im Dezember 2020 stand ein ganz besonderes Projekt an: Denn die Bundeswehr hat die BWI neben dem Aufbau einer cloudbasierten IT-Infrastruktur auch mit einem Rollout von 14.000 Notebooks, 20.000 Telefonen und 10.000 Tablets zur „Sicheren Mobilen Kommunikation“ beauftragt. Um den Hardware-Rollout reibungslos über die Bühne zu bringen und die zur Verfügung stehenden Transporter möglichst effizient zu beladen, entwickelten 87 Coder ihre eigenen Algorithmen. 

Die Challenge

Die verschiedenen Notebooks, Telefone und Tablets wurden am Standort Bonn mit unterschiedlicher Dringlichkeit gebraucht. Daher galt es, für jeden Gerätetyp einen Nutzwert zu ermitteln, um mit der Auslieferung der ersten Fahrt einen möglichst hohen kumulierten Nutzen zu erzielen.

Für die Fahrt an den Bonner Standort standen unseren Teilnehmern 2 Transporter zur Verfügung. Ziel war es, eine optimale Ladeliste zu erstellen. Dafür mussten die Ladekapazität der Transporter, die unterschiedlichen Gewichte der Hardware und der Bedarf am Standort Bonn beachtet werden. Bei den Programmiersprachen hattet Ihr die Wahl zwischen C#, Java, JavaScript, PHP und Python.

Bei dieser Challenge haben uns wirklich viele gute Lösungen erreicht, sodass uns die Entscheidung nicht sehr leicht gefallen ist. Es war ein richtiges Kopf-an-Kopf-Rennen! Doch am Ende hat uns Michael mit seinem Algorithmus überzeugt und sich den 1. Platz gesichert!

Michael entschied sich für einen eigenen Lösungsansatz und verzichtete auf bestehende Lösungsmethoden für das Knapsack-Problem. Die Vorteile seines Algorithmus': Eine hohe Effizienz und extrem kurze Laufzeit. Die Eingabewerte waren außerdem erweiterbar. So kann man zum Beispiel in seiner Eingabedatei weitere Transporter flexibel hinzufügen, falls eine Ladeliste für mehr als zwei Transporter benötigt wird.

Mit diesem Lösungsansatz gewann Michael den 1. Platz und durfte sich über eine neue DJI Mini Drohne freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Die Gewinne

Selbstverständlich gingen unsere anderen beiden Gewinner Finn und Benedikt nicht leer aus und erhielten auch tolle Preise:

Unser Partner

Unterstützt wurde diese Challenge von der BWI. Als IT-Dienstleister für Bundeswehr und Bund, gehört die BWI zu den Top-10-IT-Unternehmen in Deutschland. Mit über 5.000 Beschäftigten an 40 bundesweiten Standorten sorgt das Unternehmen für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes.

Dazu zählen ein reibungsloser und effektiver IT-Betrieb sowie die Weiterentwicklung der eingesetzten Technologien und Services. Die BWI gestaltet schon heute digitale Lösungen für die Herausforderungen von morgen.

 

Arbeitgeber bewerben sich bei Dir!
Ganz einfach:

Anonymes Profil anlegen
! Unternehmens- anfragen erhalten
C V Kontaktdaten freigeben & durchstarten!

Arbeitgeber bewerben sich bei Dir!
So funktioniert's:

Anonymes Profil anlegen
! Unternehmens- anfragen erhalten
C V Kontaktdaten freigeben & durchstarten!
Es ist kostenlos
Kostenlos registrieren