Alle Infos & Bewerbungstipps
Alle Jobs für den IT-Einstieg
Alle Arbeitgeber

Entdecke Top-Unternehmen bei get in IT

  • KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    35 Programme
  • DZ BANK AG
    1 Programm
  • ISD - Industrie Service für Datenverarbeitung GmbH
    9 Programme
  • SCHUFA Holding AG
    0 Programm
Branchen

Bankwesen

    Die Branche

    Banking und Wertpapierhandel laufen heute selbstverständlich online ab. Die Gefahr geht deshalb nicht mehr vom Mann mit der Strumpfmaske aus, sondern vor allem vom Netz: Hackerangriffe, Systemausfälle, Trojaner und Viren sind an der Tagesordnung. Deshalb ist jedes Finanzinstitut auf eigene "IT-Sheriffs" angewiesen. Und an dieser Stelle kommst Du ins Spiel.

    Was kommt auf dich zu?

    Eine Deiner wichtigsten Aufgaben in der Finanzwelt ist der Schutz von Geschäftsprozessen und sensiblen Kundendaten. In der IT-Security überwachst Du deshalb alle Arbeitsprozesse und optimierst die Kundenservicesysteme. Du sicherst die IT-Infrastruktur, indem Du Sicherheitsmanagement-Software betreibst. Dein Job ist es, alle Geräte und Netzwerke zu prüfen und Sicherheitslücken zu identifizierten. Um sie zu schließen ist es wichtig, dass Du Dich mit den aktuellen Technologien auskennst. Denn Du bist nicht nur für die Optimierung, sondern auch für die vollständige Neuentwicklung von Anwendungen zuständig. Dazu gehört z.B. Konzeption, Testing und Vernetzung von Kreditanwendungen. Auch die Benutzerfreundlichkeit aus Kundenperspektive spielt dabei eine große Rolle.

    Im Online- und Mobile-Banking erstellst Du als Webentwickler die Strukturen für sichere Finanzgeschäfte. Nicht zuletzt durch die Finanzkrise ist Risikomanagement zu einem zentralen Thema geworden. Von daher werden häufig IT-Experten gesucht, die sich mit statistischen Methoden auskennen, um beispielsweise Transaktionen bestimmten Risikokennzahlen zuzuordnen.

    Im Kreditgeschäft kümmerst Du Dich um die Planung und Umsetzung von Projekten und die Anpassung von SAP-Modulen. Als IT-Berater unterstützt Du auch die internen Mitarbeiter als Schnittstelle zwischen den Fachbereichen der Bank und der internen IT.

    Wo kannst Du arbeiten?

    Das klassische Finanzzentrum ist Frankfurt. Darüber hinaus gibt es bundesweit Banken, die Einstiegsprogramme für Informatiker anbieten.

    tl;dr
    • Die Digitalisierung hat Banking einfacher gemacht. Geldflüsse sind dadurch jedoch angreifbarer geworden.
    • In dieser Branche sind v.a. IT-Security Spezialisten gefragt, die Hackerangriffe, Trojaner und Systemausfälle verhindern.
    • Eine Deiner wichtigsten Aufgaben in der Finanzwelt ist der Schutz von Geschäftsprozessen und sensiblen Kundendaten.
    Branchen

    IT-Branche

    In der IT-Branche arbeitest Du bei Systemhäusern oder Hard- und Softwareherstellern und entwickelst Lösungen für Unternehmen, Organisationen oder Behörden.

    Artikel lesen

    Branchen

    Energiewirtschaft

    Nicht nur Ingenieure arbeiten an Lösungen für die Energiewende. Auch Entwickler, IT-Berater und Systemarchitekten sind hier gefordert.

    Artikel lesen

    Branchen

    IT-Beratung

    Informatiker, die sich für wirtschaftliche Zusammenhänge begeistern und Abwechslung lieben, sind in der Consulting-Branche richtig.

    Artikel lesen

    Branchen

    Telekommunikation

    IT meets Kommunikation: In der ITK-Branche bist Du der Operator, der globale Kommunikation ermöglicht und die Informationsgesellschaft vernetzt.

    Artikel lesen

    Branchen

    Automobilindustrie

    Formvollendetes Design sieht man von außen. Was man dem Auto nicht ansieht: Die intelligente Software – mit mehreren Millionen Zeilen Code.

    Artikel lesen

    Branchen

    Handel

    Die Digitalisierung hat längst auch die Handelsbranche erreicht. Hier koordinierst Du die Logistik großer Konzerne oder baust Online Shops auf.

    Artikel lesen

    Branchen

    Games Branche

    Wer sich nicht nur für designte Spielewelten, sondern auch für Zahlenreihen und Algorithmen begeistern kann, ist in der Spieleindustrie gut aufgehoben.

    Artikel lesen

    IT-Berufe

    Was macht ein Anwendungsentwickler?

    Wenn Software der Motor der Informationsgesellschaft ist, sitzt Du im Maschinenraum. Dein Job: Gute Ideen in geniale Applikationen verwandeln. Als Anwendungsentwickler arbeitest Du in einem der vielseitigsten IT-Berufe und stehst regelmäßig vor der Herausforderung, die passende Lösung für ein Problem zu finden.

    Artikel lesen

    Arbeitsumfeld

    Die besten Recruiting-Videos

    Unternehmen setzen neben der klassischen Stellenausschreibung verstärkt auf Multimedia, um IT-Nachwuchskräfte zu erreichen. Wir haben eine kleine Typologie der Arbeitgebervideos aufgestellt – von konservativ bis unkonventionell, von seriös bis ironisch.

    Artikel lesen

    Berufsstart

    Generation Y: Work hard, play hard?

    Die sogenannte Generation Y ist always on, global vernetzt und ständig im Stand-by-Modus. Sie ist jung, tech-affin, gut ausgebildet, geht optimistisch und selbstbewusst durchs Leben. Doch wissen die Arbeitgeber wirklich, was heutige Berufsstarter wollen?

    Artikel lesen

    Trends

    Wo sind die Frauen in der IT?

    Ein Hörsaal voller Männer. Das ist in der Informatik kein seltener Anblick. Nur knapp 20 % der Studenten sind weiblich, bei den IT-Azubis sind es sogar nur 10 %. Wir stellen uns die Frage, wieso sich so wenige Frauen für die IT-Welt begeistern.

    Artikel lesen

    Erfahrungsberichte

    Meet the Geek: Der Administrator

    Weißt Du schon, welchen Berufsweg Du einschlagen willst? Stellenanzeigen liefern die wichtigsten Fakten zum Job. Aber wie sieht der echte Arbeitsalltag aus? In unserer Serie "Meet the Geek" sprechen wir mit erfahrenen IT-Experten und fragen für Euch nach.

    Artikel lesen

    Trends

    Computerethik

    "Don't be evil!" appelliert Google in seinem informellen Slogan. Solange alle diesem Grundsatz folgen, muss sich doch eigentlich niemand Sorgen machen. Oder? Braucht die moderne Informationstechnologie eine eigene Ethik?

    Artikel lesen

    Studienfächer

    Trendstudium: Bindestrich-Informatik

    Informatik studieren liegt im Trend. Aktueller Stand: Über 1000 Studiengänge im Fachbereich Informatik, die an mehr als 200 Hochschulen in Deutschland angeboten werden. Darunter sind viele sogenannte Bindestrich-Studiengänge.

    Artikel lesen

    Erfahrungsberichte

    Meet the Geek: Der Scrum Master

    Weißt Du schon, welchen Berufsweg Du einschlagen willst? Stellenanzeigen liefern die wichtigsten Fakten zum Job. Aber wie sieht der echte Arbeitsalltag aus? In unserer Serie "Meet the Geek" sprechen wir mit erfahrenen IT-Experten und fragen für Euch nach.

    Artikel lesen

    Erfahrungsberichte

    Meet the Geek: Der Mobile Developer

    Weißt Du schon, welchen Berufsweg Du einschlagen willst? Stellenanzeigen liefern die wichtigsten Fakten zum Job. Aber wie sieht der echte Arbeitsalltag aus? In unserer Serie "Meet the Geek" sprechen wir mit erfahrenen IT-Experten und fragen für Euch nach.

    Artikel lesen

    Studienfächer

    Bioinformatik

    Klassische Informatik oder 2 in 1? Mit Bachelor und Master geht beides. Zuerst die technischen, theoretischen und praktischen Basics lernen. Danach auf ein Anwendungsgebiet spezialisieren. Mittlerweile gibt es weit über 100 interdisziplinäre IT-Studiengänge. In dieser Serie stellen wir die wichtigsten vor. Das Studium² zum Bioinformatiker:

    Artikel lesen

    Studienfächer

    Geoinformatik

    Geoinformatik ist eines der am stärksten wachsenden Wissenschafts- und Wirtschaftsfelder. Das Fach kombiniert Geowissenschaften mit Mathematik und angewandter Informatik. Im Studium lernst Du, wie raumbezogene Informationen erfasst, gespeichert, analysiert, visualisiert, interpretiert und verbreitet werden.

    Artikel lesen

    Trends

    Smart City: Das Urbane Netzwerk

    Im Jahr 2020 werden voraussichtlich 60 % der Weltbevölkerung in Städten leben. Die Herausforderung für Informatiker: Smarten und lebenswerten Wohnraum in Ballungsgebieten sicherstellen.

    Artikel lesen

    Kostenlos registrieren
    Unternehmen suchen nach Dir!
    Zeig Dich und lass Dich von Arbeitgebern finden, die genau nach Deinen IT-Skills suchen.
    Dein Profil ist komplett kostenlos. Betrete jetzt das nächste Level Deiner Jobsuche.