Consultant (w/m) Forensic Services - Insurance Industry

PwC AG WPG
München + 2 weitere Orte

Top
Programminfos

Schwerpunkte

  • Beratung / Consulting
  • Risk / Compliance Management
  • System Engineering

Gewünschte Studienfächer

  • Wirtschaftsingenieurwesen

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Düsseldorf
  • Frankfurt am Main
  • München
Stellenbeschreibung
  • Beratungstätigkeit - Sie beraten Versicherungsunternehmen beim Aufbau wirksamer Anti-Fraud-Management-Systeme, bei der Durchführung von Fraud-Risk-Assessments sowie beim Aufbau und der Optimierung wirksamer Compliance Management-Systeme.
  • Krisenmanagement - Des Weiteren beraten Sie führende Versicherungsunternehmen in Krisensituationen, insbesondere bei Sonderuntersuchungen zur Aufklärung von Fraud-Fällen oder sonstigen Compliance-Verstößen.
  • Projektarbeit - Außerdem unterstützen Sie unsere Versicherungskunden bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen und Branchenstandards sowie in nationalen und internationalen Umsetzungsprojekten durch erfolgreiches Projekt- und Changemanagement.
  • Kundenkontakt - Darüber hinaus geben Sie Empfehlungen bei gerichtlichen und außergerichtlichen Auseinandersetzungen, insbesondere der Quantifizierung von Ansprüchen aus Versicherungsverträgen und der Erstellung von betriebswirtschaftlichen Gutachten.
  • Verantwortungsübernahme - Sie übernehmen im Team frühzeitig Verantwortung und vertreten Ihre Arbeitsergebnisse gegenüber dem Mandanten. Weiterhin unterstützen Sie bei der Akquise neuer Projekte.
  • Business Development - Sie knüpfen Kontakte zu anderen Kollegen/-innen und bauen gemeinsam mit diesen unser Know-how im Bereich Risikomanagement und Compliance mit Fokus auf die Versicherungsbranche kontinuierlich aus.


  • Sie haben Ihr Hochschulstudium (Bachelor/Diplom/Master) der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften, vorzugsweise mit versicherungsbezogener Ausrichtung, erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise konnten Sie erste praktische Erfahrung im Versicherungsumfeld sammeln, beispielsweise in der Internen Revision oder im Compliance-Bereich
  • Erste Kenntnisse der regulatorischen Anforderungen bei Versicherungsunternehmen (z.B. Solvency II, MaRisk VA) sowie des Projektmanagements sind wünschenswert.
  • Sie sind eine kommunikationsstarke und flexible Persönlichkeit mit unternehmerischem Handeln, hoher Teamfähigkeit sowie souveränem Auftreten.
  • Englisch beherrschen Sie fließend in Wort und Schrift.
  • Ein sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen rundet Ihr Profil ab.


C-8839

Marguerite Mehmel,
069 9585-6325

Jetzt bewerben

65 weitere Einstiegsprogramme der PwC AG WPG